Was ist das Alcotest®?

Alcotest® Maßeinheiten sind die Vorrichtungen, die die Menge von Spiritus auf einem person’s Atem prüfen, normalerweise benutzt, um festzustellen, ob das Thema zu viel Spiritus verbraucht hat, um sicher zu fahren. Das Alcotest® wird von Drager, eine Familienfirma gebildet, die in Deutschland angesiedelt wird. Es gibt viele verschiedenen Alcotest® Maßeinheiten, einschließlich die 6810, die 7110 und die 7510, und dieses alle Eigenschaftstechnologie, die entworfen ist, um die Menge von Spiritus auf einem subject’s Atem genau festzustellen. Die 6810 und die 7510 sind Handmaßeinheit, und die 7110 ist eine größere, genauere Maßeinheit.

Die Bundesbewegungsfördermaschine-Sicherheits-Verwaltung, Teil des US-Verkehrsministeriums, erfordert AtemAlkoholtests, nach jedem möglichem Bewegungsunfall durchgeführt zu werden, der durch schwache Leistung verursacht wird, und erlaubt auch die gelegentlichen Tests oder Tests, die auf Misstrauen basieren. Das Niveau von Spiritus vorhanden auf einem person’s Atem wird gemessen, alles über 0.04 als Prozent geltend unsicher für das Fahren. Im Allgemeinen muss der Testabnehmer in eine Vorrichtung durchbrennen, die entworfen ist, um das Niveau von Spiritus auf dem Atem zu prüfen.

Die 6810 und 7510 Modelle sind beide Handmaßeinheiten, mit einem ergonomischen Entwurf, der ihnen ermöglicht, von rechtshändigen und linkshändigen Leuten bearbeitet zu werden. Diese Maßeinheiten haben eine Funktion und während so nur drei Knöpfe, ein “up, † “down† und “OK† Knopf erfordern. Sie kennzeichnen einen entfernbaren Schlauch, der horizontal von der Oberseite der Vorrichtung hervorsteht. Nachdem der Messwert genommen worden ist, kann der Schlauch ersetzt werden, um hygienische Sicherheit sicherzustellen. Es gibt auch einen Stopper auf diesen Vorrichtungen, die subject’s zu verhindern mouth vom Erben des Kontaktes mit der tester’s Hand.

Die Maßeinheiten erfordern nicht eine große Menge Atem, um einen Messwert, der bei den Themen mit untererem Atmungsvolumen helfen kann, wie Rauchern zu gewinnen. Verschiedene HandAlcotest® Maßeinheiten haben verschiedene Eigenschaften. Die 6810 z.B. Eigenschaften ein Testgedächtnis, damit der Benutzer bis 250 Testergebnisse notieren kann. Die 7510 Eigenschaften ein Positionsbestimmungssystem (GPS)modul, damit Benutzer die Position aller Tests festlegen können, die sie durchführen.

Die Alcotest® 7110 Maßeinheit, obgleich größer als seine Handgegenstücke, ist die einzige vorhandene Atemprüfvorrichtung, die durch ein Oberstes Gerichtsurteil genehmigt worden ist. Sie kennzeichnet die Infrarot- und elektrochemischen Sensoren und gibt Benutzern zwei Möglichkeiten, auf Spiritus zu prüfen. Der Infrarot-Sensor ist durch jede mögliche andere Substanz auf dem subject’s Atem unberührt, der die Testergebnisse verdrehen könnte, und der elektrochemische Sensor ist durch umgebenden Spiritusdampf unberührt. Nachdem man den “start† Knopf betätigt hat, wird jeder Schritt der Prüfung entweder automatisch durchgeführt oder begleitet von den vollständigen Anweisungen, die auf dem Anzeigeschirm angezeigt werden.