Was ist das heilige Abendmahl?

Das Wort heilige Abendmahl kann entweder die tatsächlichen Elemente des biblischen letzten Abendessens oder auf das moderne christliche Ritual sich beziehen, das es gedenkt. Das Wortheilige abendmahl wird vom griechischen Wort für „Danksagung“ abgeleitet. Katholische und einige protestierende Bezeichnungen benutzen das Wort heilige Abendmahl austauschbar mit Masse, um ihre Kommuniondienstleistungen Sonntag Morgen zu beschreiben. Andere protestierende Bezeichnungen können die Abendmahlzeremonie als „Supper des Lords“, „die große Danksagung“ oder „heiliger Kommunion“ beschreiben.

Als Jesus Christus seine Schüler für eine abschließende Mahlzeit während des Passahfests zusammenbaute, benutzte er die allgemeinen Elemente des Brotes und des Weins, um einen Punkt zu veranschaulichen. Da die Schüler einen Teil Brot verbrauchten, erklärte Jesus ihnen, dass sie wirklich sein Fleisch, mindestens in einer geistigen Richtung aßen. Den Kommunalwein würde auch als sein Blut gelten, das bald als Buße für Sünden der Menschheit verschüttet würde. Diese Elemente des Brotes und des Weins, zusammen mit den vertrauten Kommunikationen zwischen Gläubigern und Gott, bildeten die Basis der Abendmahlzeremonie.

Die modernen christlichen Bezeichnungen haben unterschiedliche Ansichten über das Ritual des heiligen Abendmahl oder der heiligen Kommunion. Das heilige Abendmahl wird betrachtet, ein wesentliches Sakrament für römische Katholische und östliche orthodoxe Nachfolger zu sein. Einige glauben den Elementen des heiligen Abendmahl, des körperlichen Brotes und des Weins, werden mystisch in das tatsächliche Blut und das Fleisch des Jesus Christus umgewandelt. Diese wörtliche Übersetzung des Abendmahlrituals wird Transubstantiation genannt. Obgleich das Brot und der Wein nicht Änderungen in ihrem Außenaussehen durchmachen, zeichnet der Segen eines Priesters das reale Wesentliche von Christ in die Elemente.

Es gibt Protestantische Kirchen, die die Idee des heiligen Abendmahl stützen, das etwas geistige Qualitäten übernimmt, aber diese Qualitäten sind symbolischer als Druckfehler. Christen aller Bezeichnungen werden angeregt, ihre geistige Gesundheit während der Service Supper des Lords oder Abendmahlnochmals zu prüfen. Bestimmte Bezeichnungen glauben, dass Teilnehmer an eine Abendmahlzeremonie von den Elementen nur teilnehmen sollten, wenn sie ein zutreffendes Verhältnis zum Gott entwickelt haben. Die Abendmahlzeremonie ist nicht etwas, leicht oder respektlos genommen zu werden.