Was ist der Unterschied zwischen einer Schatulle und einem Sarg?

Für Leute, die nicht Sprecher amerikanischen Englisch sind, fragend nach dem Unterschied zwischen einer Schatulle und einem Sarg konnte verwirrend sein, weil in den meisten Englisch sprechenden Ländern, eine Schatulle ein Kästchen für Holdingschmucksachen ist, während ein Sarg ein Kasten für das Begräbnis der Toten ist. Jedoch in den Vereinigten Staaten, benutzen hallen viele Leute das Ausdruck “casket†, um sich auf einen Sarg zu beziehen und eine Tendenz wider, die durch die amerikanische Begräbnis- Industrie verbreitet wird, die in Euphemismen sehr vernarrt ist. “Coffin† scheint kalt und Schluss in den Ohren der Begräbnis- Direktoren, während ein “casket† benutzerfreundlicher scheint.

Viele Amerikaner unterscheiden zwischen einer Schatulle und einem Sarg auf der Grundlage von Form. Sie können das Ausdruck “coffin† benutzen, um sich auf einen traditionellen rechteckigen Kasten zu beziehen, der für Beerdigung benutzt wird, während sie an eine Schatulle als Beerdigungsbehälter denken, der an beiden Enden zugespitzt wird. Das Ausdruck “casket† wird auch manchmal für einen Sarg mit einer Spaltekappe benutzt, die entworfen ist, um Leuten zu erlauben, den Erblasser an einem geöffneten Schatullebegräbnis anzusehen.

Außerhalb der Vereinigten Staaten beziehen sich die meisten Leute auf alle Beerdigungsbehälter als Särge, gedankenlos hinsichtlich ihrer Form. Jedoch begann der Gebrauch von dem Ausdruck “casket† für einen Beerdigungsbehälter, in den neunziger Jahren, in keinen kleinen Teildank den Outreach der amerikanischen Beerdigungsinstitute zu verbreiten, die Niederlassungen übersee in vielen Englisch sprechenden Nationen haben. Einige Leute werden durch die Reichweite der amerikanischen Begräbnis- Industrie beunruhigt, argumentieren, dass traditionelle Modi der Beerdigung behalten werden sollten, und weisen das manchmal grelle und übertriebene Abfangen eines amerikanischen Begräbnisses zurück.

Beerdigungsbehälter können von jeder möglicher Zahl der Materialien, einschließlich Plastik, Metall, Pappe, Holz, Stein und Lehm errichtet werden. Sie können aufwändig verziert werden oder verließen einfach, und gewöhnlich, sind Handgriffe eingeschlossen, um den Behälter einfacher herzustellen sich zu bewegen.

In etwas Gemeinschaften ist die Tradition des Errichtens eines Sarges für die Verstorbenen, besonders in den ländlichen Gebieten mit einem stark traditionellen verbogenen behalten worden. In anderen Regionen kaufen Leute einen Sarg von einem Beerdigungsinstitut als Teil eines Begräbnis- Pakets, obgleich es auch möglich ist, Särge durch Grossisten, Sarghersteller und hölzerne Arbeitskräfte zu kaufen. In den Vereinigten Staaten werden Leuten spezifisch erlaubt, ihre eigenen Schatullen oder Särge zu einem Beerdigungsinstitut für Gebrauch in einer Beerdigung oder in einer Verbrennung, unter die Begräbnis- Richtlinie zu holen, ein Gesetz, das das Recht der Begräbnis- Verbraucher schützen soll.