Was ist die beste Weise, Pennys zu säubern?

Wenn you’re die meisten uns mögen, haben Sie vermutlich ein Glas oder anderen Behälter Kleingeld in Ihrem Haus und it’s vermutlich meistens Pennys. Ein Blick auf sie erklärt Ihnen, dass Pennys abgenutzt und im Laufe der Zeit getrübt werden, und Sie können sie säubern wünschen. Verschiedene Methoden existieren, um Pennys, aber den meisten Gebrauch zu säubern die gleichen wenigen einfachen Grundregeln von Chemie. Eine der einfachsten und allgemeinsten Weisen, Pennys zu säubern ist, sie in einer Mischung des Wassers, des Salzes und der milden Säure zu waschen.

Die erste Sache zum zu tun, um Pennys zu säubern ist, relativ sicher zu sein, dass keiner von ihnen ein mögliches collector’s Einzelteil ist. Wenn Sie die meisten Ihrer Änderung vom Kaufen eines Morgen-Tasse Kaffees oder von einem Verkaufäutomaten erhielten, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie alles haben, das sammelbar ist, dünn, aber es hilft noch, sicher zu sein. Wenn Sie die Trübung weg einer sammelbaren Münze säubern, können Sie seinen Wert versehentlich zerstören, also, wenn there’s ein you’re, das ungefähr unsicher ist, es am besten sein können, es beiseite zu setzen.

Die Materialien, die benötigt werden, um Pennys zu säubern, sind sehr einfach. Eine flache Plastik- oder Glasschüssel sollte mit Wasser ungefähr in der Mitte gefüllt werden. 1/4 Schale (60 ml) des weißen Essigs und 1 Teelöffels (5 ml) Tabellensalzes dem Wasser hinzufügen und rühren, bis das Salz aufgelöst ist. 20-30 Pennys in die Schüssel für ungefähr fünf Minuten einsetzen. Itâ € ™ S.A. gute Idee, sie einmal oder zweimal während dieser Zeit herum zu rühren. Nach den fünf Minuten oben sein, können die sauberen Pennys ausgespült werden und getrockneter und they’ll Unterhalt ihr Glanz für eine Weile.

Pennys erhalten stumpf und im Laufe der Zeit wegen des Kupfers getrübt, das in ihrem Aufbau benutzt wird. Kupfer reagiert langsam mit Sauerstoff in der Luft zum Kupferoxid der Form. Dieses Mittel hat eine stumpfe, grünliche Farbe zu ihm und ist, was wir als Trübung auf kupfernen Pennys sehen. Wenn Pennys in einem Essig und in einer Salzmischung gewaschen werden, ist die Essigsäure, die im Essig enthalten wird, in der Lage, das Kupferoxid aufzulösen und verlässt hinter glänzenden sauberen Pennys. Es ist möglich, Zitronensaft anstatt des Essigs, wegen der säurereichen Konzentration in den Zitronen zu benutzen.

Ketschup und heiße Soße können anstatt des Essigs auch benutzt werden, weil sie beide Säuren und Salz enthalten. Das Vorhandensein des Salzes ist wichtiger und chemisch spricht, als die Art der Säure, die benutzt wird. Wenn Sie Pennys säubern möchten, die nach 1982 minted, im Verstand, den um diese Zeit, Pennys, anfingen meistens vom Zink gebildet zu werden, eher als Kupfer halten, wegen des steigenden Preises des Kupfers.

Zink kann durch eine säurehaltige Lösung, als leicht vermindert werden Kupfer ist. Wenn dieses ein Problem aufwirft, ist eine abschließende Methode, die angewendet wird, um Pennys zu säubern, durch leichte Abnutzung. Die Reibung eines Bleistiftradiergummis auf einem Penny entfernt die meisten der Trübung, obwohl nicht soviel wie Salz und Essig werden.