Was ist ein Aquädukt?

Ein Aquädukt ist ein künstlicher Kanal, durch den Wasser von einem Platz auf andere gebracht. Aquädukte können von vielen verschiedenen Arten Materialien, wie Ziegelstein, Beton, Metall oder Holz hergestellt werden, und in einer Vielzahl von Weisen, zum Beispiel als Tunnels, Kanälen oder Brücken konstruiert werden. Ein Aquädukt kann eine kleine Menge Wasser sowie eine große genug Menge transportieren, dass Watercraft durch es sogar transportiert werden kann, und das Wasser kann durch den Gebrauch der Pumpen oder einfach durch Schwerkraft verschoben werden.

Der Hauptgebrauch des Aquädukts ist, Trinkwasser zu einer großen Bevölkerung der Leute, in einer Stadt zum Beispiel zu transportieren, aber sie gewohnt sind auch, Getreide zu bewässern, in denen wenig oder kein Wasser natürlich auftritt. Noch ist ein anderer Gebrauch des Aquädukts für Transport, da sie große Lastkähne über schwieriges Gelände wie Täler und Schluchten überschreiten lassen können. Es gibt auch seitlichen Nutzen zum Gebrauch der Aquädukte, z.B. können sie Steuerüberschwemmung helfen.

Sie ist unbekannt, als oder wo die ersten Aquädukte errichtet, aber viele bleiben weiterhin von den alten Zeiten. Höchst bemerkenswert in der Stadt von Rom, stehen einige Aquädukte noch und die, die einmal in Kraft waren, verwendet, um Millionen Gallonen Wasser in römischen Kolonien jeden Tag zu transportieren. Andere alte Städte, die den Aquädukt verwendeten, waren Jerusalem und Athen. In der letzten Stadt gab es einen Aquädukt, der ein Tunnel war und 4200 Fuß lang und gebohrt eigenhändig war. In der jüngsteren Geschichte errichtete London seinen ersten Aquädukt †1609 „ein 38 Meile langer Fluss, der der wachsenden Bevölkerung der Stadt Wasser holte.

Aquädukte sind noch gebräuchlicher heutiger Tag, aber die meisten konstruiert aus Rohren und anderen Materialien. In New York City 1842, benutzte der Croton-Aquädukt Eisenrohre, um Wasser über dem Harlem-Fluss über einem Viaduct zu tragen. Andere ähnliche große Aquädukte folgten in verschiedene Städte weltweit, besonders um Großbritannien. Ein moderner Aquädukt Anmerkung ist der Kolorado-Aquädukt in Südkalifornien, das Wasser über der Wüste vom Kolorado-Fluss trägt. Ein anderer Aquädukt in Kalifornien ist wirklich 685 Meilen lang. Viele Aquädukte der großen Skala sind jetzt in Kraft und Aufschlag, Wasser zu den wachsenden Bevölkerungen der Menschen in der ganzen Welt zu transportieren.

n gekörnten Boden für einen fleckigeren, blocky Effekt zu benutzen. Aquatinting kann mit anderen Radierungstechniken, für Künstler auch kombiniert werden, die wie mehrfache Arten in ein Einzelstück mischen.

Viele Kunstakademien anbieten Anweisung beim aquatinting n, und Leute, die interessiert sind, an, die Technik zu erlernen, können in den Kunstmitten und in den Gemeinschaftsstudios auch studieren. Weil aquatinting mit.einbezieht, unterrichtet der Gebrauch von Chemikalien, einschließlich Säure, Anweisung, bevor man heraus über irgendjemandes Selbst, zum zu garantieren schlägt, dass die Technik und korrekten die Sicherheitsanweisungen gänzlich gelehrt sind.