Was ist ein Graben?

Ein Graben ist ein langer Tiefstand im Boden, der tiefer ist, als er breit ist, mit einer Breite, die erheblich kleiner ist, als seine Länge. Gräben können für eine Vielzahl von Zwecken künstlich konstruiert werden, und sie auftreten auch natürlich ch. Im Wesentlichen ist ein Graben ein übergrosser Abzugsgraben, wenn einige Gräben einige Extraeigenschaften haben.

An Natur sind Gräben an den Ozean reichlich am vorhandensten, in dem sie als Ozeangräben bekannt. Ozeangräben gebildet indem die Knickung, das Falten und das Verbreiten des Meeresgrundes, und einige von ihnen können extrem tief erhalten. Im Falle der abgrundtiefen Gräben den Mariana-Graben mögen, können Ozeangräben die interessanten und unterscheidenden Tiere auch manchmal beherbergen. Natürliche Gräben auf Land gebildet durch eine Vielzahl des Prozesses und in einigen Fällen abfressen n und erweitern zur Umdrehung in Täler und in andere große natürliche Eigenschaften.

Menschen konstruiert Gräben für eine Vielzahl der Zwecke für Tausenden Jahre. Ein des frühesten Gebrauches des Grabens ist in den Verstärkungen für Kriegsführung, da Untersuchungen an einigen archäologischen Fundstätten aufgedeckt. Gräben auch verwendet worden in der Landwirtschaft, um Wasser für Bewässerung zu transportieren. Gräben fortfahren elt, für diese Zwecke in vielen Regionen der Welt benutzt zu werden. Gräben benutzt auch, um das Fechten und die Trennungslinien zwischen Feldern zu bilden.

Gräben gesunken auch mit dem Ziel die Installierung von Dienstprogrammen. Gas halten, elektrisch, und Telefonleitungen Untergrund verringert die Unordnung, die oberirdisch ist, wenn die Masse als natürliche Isolierung auftritt. Gebrauchsarbeitskräfte können Suchgräben auch sinken, um die Position der Gebrauchslinien festzustellen, wenn sie nicht genau sicher sind über, wo man schaut. Straßenarbeitskräfte sinken häufig Suchgräben, um die exakte Position von Untertagedienstprogrammen festzustellen, die ist, warum sie regelmäßig oben Klumpen der Straße, unverständliche Markierungen der Sprayfarbe zerreißen und dann die Abschnitte wieder ersetzen.

Archäologen verwenden auch Gräben in ihrer Arbeit. Um Aufstellungsorte auf eine regelmäßige Art nachzuforschen, beginnen archäologische Mannschaften indem sie eine Reihe flache Gräben sinken, und bearbeiten dann ihre Weise langsam unten und sieben den Boden während sie gehen nach Kunstprodukten zu suchen. Archäologische Gräben herzustellen kann ein sorgfältiger Prozess sein, da das Ziel, den Aufstellungsort so viel wie möglich zu konservieren während ist, ihn freilegend und Kenntnisse über die Positionen nehmend, in denen Kunstprodukte gefunden. Viele archäologischen Fundstätten tragen den Beweis der mehrfachen Zivilisationen, die einfach auf einander errichteten und bilden es kritisch, die Schichten eines Aufstellungsortes zu halten, trennen, damit die Herkunft der Kunstprodukte nicht konfus ist.