Was ist ein Kraft-Feld?

Ein Kraftfeld ist ein Energiefeld mit der Fähigkeit, Partikel, Strahlung oder körperliche Gegenstände am Überschreiten durch es zu verhindern. Ein Kraftfeld erlaubt häufig den Durchgang anderer Substanzen, wie Licht und bildet das Kraftfeld teilweise oder vollständig unsichtbar. Kraftfelder sind eine Befestigung der Zukunftsromane im Film, Literatur und Comics seit dem frühen - Jahrhundert des Th 20 gewesen. Aus dem wirklichen Leben wissenschaftliches Konstruieren hat einige der Eigenschaften der Felder der erfundenen Kraft.

Das Konzept des Kraftfeldes entstand mit den Zukunftsromanverfassern früh - Th 20 - der Jahrhundertmassenzeitschriften wie erstaunliche Geschichten, sonderbare Geschichten und Doc.-Savage. Filme und Fernsehsendungen wie Star Trek und Star Wars benutzten das Kraftfeld als drastische Vorrichtung während der starship Kämpfe. In den neueren Jahren wendete Star Trek auch die Vorrichtung für praktische Angelegenheiten, wie ein Luftventil zwischen der ship’s Atmosphäre und dem Vakuum des Raumes an. In den meisten Fällen war das Kraftfeld eine handliche Weise, Geschichteprobleme zu lösen; seine tatsächlichen Mechaniker wurden selten besprochen.

Als Zukunftsroman- und Superheldcomics zum Vorsprung in den fünfziger Jahren und in den sechziger Jahren kamen, fand das Kraftfeldkonzept sogar grösseren Gebrauch. Zahlreiche Buchstaben, beides Gut und Böse, konnten Kraftfelder, entweder durch den Gebrauch von Hightech- Vorrichtungen oder als angeborene Fähigkeit verursachen. Höchste Vollkommenheit unter den letzteren war die unsichtbare Frau, ein Mitglied der fantastischen Mannschaft mit vier Superhelden. Bald nach der character’s Kreation 1961, verwirklichte Verfasser Stan Lee, dass sie eine beleidigende Waffe benötigte, ihre Unsichtbarkeit zu betonen. Wieder nur einige außergewöhnlich kreative Verfasser versuchten, die tatsächlichen Prozesse zu erklären, die verwendet wurden, um Comic-Buchkraftfelder zu verursachen.

Wissenschaftliche Forschung und Experimentieren hat Vorrichtungen verursacht, die die Effekte eines Kraftfeldes kopieren können. Plasma, ein ionisiertes Gas, ist als leichte Strahlungsabschirmung für weit reichendes Raumfahrzeug vorgeschlagen worden. Ein elektrisch belastetes Ineinander greifen würde die Fertigkeit für diese Art des Kraftfeldes umgeben müssen, um wirkungsvoll zu sein. Das Plasmafenster benutzt ein Magnetfeld, um einen Plasma-gefüllten Bereich, der viele klassischen Eigenschaften eines Kraftfeldes hat, einschließlich die Trennung des Vakuums von der Atmosphäre zu verursachen. Sein Hauptnachteil ist, dass ungeheure Energie angefordert wird, um sogar ein kleines Plasmafenster herzustellen.

In vielerlei Hinsicht ist das earth’s Magnetfeld, ein natürlich vorkommendes Phänomen, eine Art Kraftfeld. Verursacht durch die Bewegung des flüssigen Eisens im planet’s Kern, ist das Magnetfeld verlängerntausenden eines unsichtbaren Sphäroids Meilen um die Masse. Es schirmt den Planeten von der Solarstrahlung ab, die die Masse von seiner Atmosphäre anders abstreifen und lebensgefährliches zu lebenden Wesen prüfen könnte. Elektronen in der Bewegung im Magnetfeld lenken diese Strahlung ab, selbst gebildet von den Elektronen, die von der Sonne ausgestrahlt werden.