Was ist ein Noahide?

Ein Noahide, manchmal buchstabiertes Noachide, bezieht auf jene Leute, die den Noahide Gesetzen folgen. Gefühl vieler Juden diese Noahide Gesetze muss von Gentiles befolgt werden, zwecks als Sharers im Leben angesehen zu werden, um zu kommen. Es gibt sieben Noahide Gesetze, die gedacht, von Noah abgeleitet zu haben, das als den Vater aller Männer gilt. Das Flut gespeicherte Noah und seine Familie und folglich, alle Leute der Welt ableiten danach von Noah, entsprechend Genese.

Obwohl einige Leute nicht Juden sind, können sie gelten als geistige Bruder, indem sie ausschließlich Noahide Gesetze befolgen. Jedoch ist strenge Haftfähigkeit häufig eine schwierige Aufgabe und ist zu vieler Deutung geöffnet. Die Noahide Gesetzhilfen kennend, etwas von dieser Kontroverse belichten.

Die Noahide Gesetze sind, wie folgt:
1) keine Anbetung der falschen Götter.
2) die Erlaubnis gehabt Mord nicht.
3) sind das Diebstahl und die Entführung Sünden.
4) verboten sexuelle Unmoral. Dieses einschließt Ehebruch und homosexuelles Verhalten, sowie Inzest.
5) lästern nicht Gott.
6) verbrauchen kein Fleisch, das von einem Tier zerrissen, das noch lebendig ist.
7) herstellen ein System von Gesetzen, von Gerichten und von Polizei en, die ehrlich und wirkungsvoll ist.

Von diesen Gesetzen setzten einige andere Religionen in durchaus eine Verwicklung. Z.B. Leute, die an die heilige Dreiheit können mehr, als ein glauben einzelner Gott wahrscheinlich anbeten. Homosexuelle, die aktive Christen in einigen Bezeichnungen sein können, durch Noahidegesetze nicht gelten als fromm. Eine loser konstruierte Deutung jedoch zulassen Trinitarians, wie s im Folgenden Leben zu teilen Katholische. Außerdem halten einige Formen von Judentumansichthomosexualität, wie annehmbar und folglich Homosexuelle, die den anderen Noahide Gesetzen rechtschaffen folgten.

Es geglaubt von vielen Juden und von anderen, die den christlichen oder islamischen Religionen folgen, dass die Noahide Gesetze etwas sind, das das ganzes zuverlässige bindet, wer an einen Gott zusammen glauben. Tatsächlich argumentierte Maimonides, der große mittelalterliche jüdische Gelehrte stark, dass Islam alle Zustände einer Noahide Religion passt und als solches behandelt werden sollte. Folglich ist Streit unter diesen Religionen kein sinnvoll, das angenommen ist, alle diesem Code von Gesetzen folgen und rechtschaffen sind.

Möglicherweise ist die verbindlichste Kraft der Noahide Gesetze der Glaube an einen einzelnen Gott. Der Monotheistic Direktion und der Tatsache, dass alle Juden, Moslems und Christen an den gleichen Gott glauben, sollten gelten als einen vereinigenden Aspekt. Jedoch können Moslems und Christen möglicherweise nicht zu betrachtet werden als rechtschaffene Nichtjuden freundlich nehmen. Stattdessen können einige Christen und Moslems argumentieren, dass Juden Unrecht in dieser Hinsicht, da die neueren Verträge, die von Jesus oder von Mohamed hergestellt, wichtigere prescriptives sind, argumentieren sie, als Noahide Gesetze sind.

Einige Christen sehen Noahide Gesetze als Teilmenge der 10 Gebote. In den vergangenen Jahren verlassen einige früher apostolic Religionen das Nicene Kredo als Verletzung der Noahide Gesetze. Andere noch erklären den Wert des Glaubens an die heilige Dreiheit und appellieren Gott in drei Formen und auch den Aposteln und den Heiligen. In der strengsten Definition verletzen sie Noahide Gesetze.