Was ist ein Schule-Spiel?

Ein Schulespiel ist eine Theaterproduktion, die an einer Schule dargestellt wird, in der Kursteilnehmer die Hauptschauspieler sind. Sie können für das Schreiben des Indexes, den Aufbau der Landschaft, die Herstellung der Kostüme und die Richtung des Schulespiels verantwortlich auch sein. Volksschulen, Sekundarschulen und Highschool stellen solche Theateraufführungen dar. Einige Schulen verkaufen Karten zur Produktion, um Geld anzuheben. Andere Schulen können Förderung von den lokalen Geschäften erbitten, um Kosten des Setzens auf ein Spiel zu versetzen.

Ein Schulespiel kann eine Komödie, ein Drama oder ein Musikal sein. Musikale erfordern, dass Schauspieler die Fähigkeit haben zu singen und zu tanzen. Viele Highschool stellen Musikale einmal oder zweimal jährlich dar. Der Vorteil des Darstellens eines Musikals ist die Tatsache, dass es viel der Rollen für Kursteilnehmer gibt, die teilnehmen möchten. Wenn ein Kursteilnehmer nicht eine der Führungsrollen gewinnt, kann sie am Chor immer teilnehmen.

Die Ausführung in einem Schulespiel erlaubt Kursteilnehmern, Selbstvertrauen zu entwickeln und ihre Sprechenfähigkeiten zu verbessern. Sie erlernen, mit anderen zu arbeiten und entwickeln Sozialfähigkeiten im Prozess. Kursteilnehmer verbessern Memorierenfähigkeiten, erforschen eine Vielzahl von Gefühlen und verstärken ihre Fähigkeit sich zu konzentrieren.

In den meisten Schulespielen werden Kursteilnehmer angefordert, für Rollen vorzuspielen. Dieses bezieht normalerweise, vom Index zu lesen mit ein oder einen Vers von einem Lied zu singen. Einige Kursteilnehmer können enttäuscht sein, wenn sie nicht das Teil gewinnen, das sie wünschten. Schliesslich kann nicht jeder die Hauptrolle in den Schulespielen haben.

Wenn Kursteilnehmer kleinere Rollen in einer Schuleproduktion zugewiesen werden, müssen sie sich daran erinnern, dass alle Teile der Produktion wichtig sind. Wenn ein Kursteilnehmer der Stadiumsmannschaft zugewiesen wird, spielt sie auch eine entscheidende Rolle innerhalb der Leistung. Ohne eine Mannschaft kann ein Schulespiel nicht erfolgreich arbeiten.

Kinder, die genießen, in den Schulespielen zu fungieren, können das Fungieren in anderen Schauplätzen schließlich ausüben. Viele Städte haben Organisationen, die nach verantwortlichen Kategorien der Schule für Kinder alles Alters sorgen. Diese Kategorien erlauben Kindern, Drama auf einem tieferen waagerecht ausgerichteten zu erforschen und Kursteilnehmer zu ermöglichen, in einigen Spielen während des Jahres zu fungieren. Einige Kursteilnehmer können möchten für die Fachmann- oder Semi-professionalproduktionen vorspielen, die durch fungierende Truppen in der örtlichen Gemeinde dargestellt werden. Andere können versuchen, mit einem Talentmittel in den Hoffnungen des Findens der verantwortlichen Arbeit in den Werbungen oder in den Filmen zu unterzeichnen.

Schulespiele erlauben Kursteilnehmern, ihre Kreativität zu erforschen, arbeiten mit anderen zusammen, entwickeln Sprechenfähigkeiten und erhalten einen Geschmack der Performing Arten. Sie entwickeln Selbstvertrauen und Selbstdisziplin. Ob ein Kursteilnehmer im Schulespiel für Spaß beteiligt wird oder Berufsaspirationen hat, sind Schulespiele ausgezeichnete Weisen, Kursteilnehmern zu helfen, eine tiefere Anerkennung für das Theater zu gewinnen.