Was ist ein Schulterblatt?

Das Ausdruck “scapular† wird benutzt, um zwei verschiedene Sachen innerhalb der katholischen Kirche zu beschreiben. In der ersten Richtung ist ein Schulterblatt ein Teil Kleider eines Mönchs, in diesem Fall es als Schulterblatt Monastic bekannt kann. In der zweiten Richtung ist ein Schulterblatt ein devotional Gegenstand, der von den frommen Katholischen, gewöhnlich unter ihrer Kleidung getragen wird. Scapulars legen, während sie manchmal angerufen werden, werden geglaubt, um spezieller Segen auf ihren Trägern zu konferieren.

Klösterliche scapulars sind in der christlichen Tradition ziemlich alt. Sie bestehen aus den Bändern des Tuches, die über die Schultern des Trägers laufen und erklären den Namen; “scapular† kommt von der gleichen lateinischen Wurzel, wie “scapula, †, das “shoulder blade.† der Entwurf von einem Schulterblatt bedeutet, abhängig von dem Auftrag schwankt, den der Mönch gehört. Etwas scapulars sind ziemlich lang und vollständig verlängern auf den Fußboden, während andere viel kürzer sind, und scapulars können mit Kapuze sein oder unhooded.

Die Lage, die Schulterblatt ist, ist zum Schulterblatt Monastic eng verwandt. Lagenleute sind willkommen, in vielen Klöstern anzubeten, und auf einmal, wurden Lagenleuten klösterliche Roben gegeben, aber sie wurden nicht zum vollen Regalia der Mönche erlaubt, da sie nicht Gelübde abgelegt hatten. Infolgedessen gelegte Mönche begonnen, um kleinere devotional scapulars zu tragen, um ihren Glauben zu feiern und um den Segen der verschiedenen Heiliger zu bitten.

Lage scapulars bestehen aus zwei Tuchanhängern, die durch Bänder angeschlossen werden, die über die Schultern gelegt werden. Der Träger bringt ein in Position, das auf den Kasten Schulterblatt sind, und das andere auf der Rückseite, im Wesentlichen wie einer großen Halskette. Einige Leute tragen auch Metall oder hölzerne scapulars, obgleich diese nicht durch alle katholischen frommen Aufträge genehmigt werden. Einmal wird ein Schulterblatt heraus, es muss ersetzt werden getragen.

In einigen Fällen muss jemand einem spezifischen Confraternity gehören, um eine Schulterblatt Einzelheit zu tragen. In anderen Fällen können Schulterblattnur Notwendigkeiten, von einem Priester vor ihr gesegnet zu werden getragen werden. Wenn es ein Schulterblatt, es ist eine gute Idee, nach den Beschränkungen zu fragen kauft, die auf seiner Abnutzung bezogen werden, wie Katholische dem glauben, wenn Sie ein Schulterblattverbundenes mit einem bestimmten Confraternity tragen, ohne dieser Gruppe zu gehören, empfangen Sie nicht den Nutzen vom Schulterblatt.

Scapulars kann an den katholischen frommen Geschäften gefunden werden, und sie sind auch vorhandene durchgehende Kirchen und fromme Büros. Einige Leute mögen scapulars beim Reisen kaufen zu den verschiedenen heiligen Orten, in den Hoffnungen des Empfangens einer Art des doppelten Segens.