Was ist ein Schwenker-Klipp?

Manchmal gekennzeichnet, als eine Schwenkereinfassung, der Schwenkerclip ein handliches Werkzeug ist, das es möglich, eine kleine elektronische Maßeinheit zu einem Riemen oder den Bügel eines Schulterbeutels anzubringen oder leicht zu schürzen macht. Während der Klipp mit Vorrichtungen wie pocket Radios und PDA Maßeinheiten benutzt werden kann, ist die allgemeinste Anwendung eines Schwenkerclips mit Mobiltelefonen. Die Klipps können konstruiert werden, um mit einigen verschiedenen Vorrichtungen zu arbeiten oder für ein bestimmtes Produkt kundenspezifisch zu sein.

Der Entwurf für einen Schwenkerclip schwankt etwas zwischen verschiedene Marken und Hersteller. Jedoch ist der Kernentwurf ziemlich gleich bleibend. Ein kleiner Klipp macht es möglich, den Körper des Klipps zu einem Riemen oder zu einem Bügel anzubringen. Der Körper des Klipps liefert normalerweise einen einfachen Verschluss- und Verschlussmechanismus, der den Handy oder die ähnliche Vorrichtung an den Schwenkerabschnitt des Klipps befestigt. Es gibt normalerweise eine Klippfreigabe, die betätigt wird, wenn der Benutzer den Handy vom Klipp lösen möchte.

Einige Entwürfe des Schwenkerclips sind sehr einfach und kennzeichnen nichts mehr als ein Arm, der die Rückseite des Handys befolgt wird. Der Arm schiebt in den Klipp und wird fest gegriffen und verhindert, dass das Telefon versehentlich vom Klipp abgetrennt wird. Andere Entwürfe sind, wie Lieferung eines Schwenkerclippistolenhalfters durchdachter, der den gesamten Körper des Handys empfängt und das Telefon mit einer faltenden dieser Oberseite Klipps in Platz sichert.

Zusätzlich macht der Schwenkerclip es auch möglich, schnell sich zu drehen oder sich zu drehen der Handy, also kann der Träger die Anzeige auf dem Handygesicht leicht ansehen. Wenn das Telefon einen Inlandsanruf registriert, kann der Benutzer einfach herum sich drehen das Telefon, zum der Zahl anzusehen, die mit dem Inlandsanruf verbunden ist. Dieses macht es möglich, zu kennen, ob der Anruf sofort beantwortet werden sollte, oder wenn der Anruf lassen werden zum Voicemail rollen und später zurückgebracht werden kann.

Der Schwenkerclip beseitigt auch die Notwendigkeit, in Taschen, in Schulterbeutel, in Geldbeutel oder in Aktenkoffer zu graben, zwecks einen schellenHandy zu lokalisieren. Dieser einfache Nutzen kann viel Frustration vonseiten des Benutzers speichern, und macht es auch möglich, auf wichtige Anrufe ohne viel Verzögerung zu reagieren. Wenn ein Anruf beantwortet werden muss, hebt die einfachen Pressen des Benutzers, die der Freigabeschlüssel auf der Oberseite oder der Seite des Schwenkerclips fand, das Telefon vom Klipp an und beantwortet den Anruf. Einmal wird der Anruf, das Telefon wird zurückgegangen zum Schwenkerclip abgeschlossen und stellt sicher, das hörbare Klicken zu hören, das produziert wird, wenn das Telefon richtig an den Klipp befestigt wird.

Einige Handyversorger schließen eine oder mehrere Schwenkerclipentwürfe in den Zubehörsätzen mit ein, die die Telefone begleiten. Es ist auch möglich, einen unterschiedlichen Installationssatz zu kaufen, der für allgemeinen Gebrauch mit spezifischen Konfigurationen der Handys bestimmt ist. Häufig schließen die Installationssätze einen Klipp, der für Gebrauch mit einem Riemen und einem zweiten ideal ist, größeren Klipp mit ein, der mehr für Gebrauch mit dem Bügel eines Computerbeutels, des Geldbeutels oder des Schulterbeutels entsprochen wird. Im Allgemeinen soll das Aussehen eines Schwenkerclips wenig Ablenkung beim Halten des Handys zur Verfügung stellen in Reichweite.