Was ist ein Shamrock?

Die keltische Harfe ist das amtliche Symbol von Irland, aber der Dreiblatt Shamrock ist das nicht offizielle Symbol, weit weltweit erkannt als irgendein anderes. Obwohl es viele Sorten Klee gibt, ist der Shamrock „weißer Klee“ oder Klee repens, eine blühende Rebe mit weißen Blüten. Das gälische Wort für Shamrock ist seamrog, (ausgeprägter Säumenroy).

Die früh schriftliche Erwähnung der Shamrocks ist nicht bis 1571, obwohl Heiligen Patricks legendärer Gebrauch eines Shamrocks dieses vorbei in einem Jahrtausend zurückdatiert. Es wird gesagt, dass er zu den heidnischen Celts predigte, indem er den Dreiblatt Klee verwendete, um die christliche Dreiheit eines vereinigten Vaters, des Sohns und des Heiliger Geist zu veranschaulichen. Da es keine schriftliche Aufzeichnung der Dreiheitlegende bis 1727 gibt, viel Verdächtiger dieses, zum ein Mythus des 18. Jahrhunderts zu sein, der zurückdatiert worden ist.

Ob die Legenden, die den Shamrock umgeben, sind, ist Tatsache oder Erfindung hart, heute zu sagen, aber der Shamrock war eine wichtige Anlage zu den Druiden vor Heiligem Patrick. Es wurde geglaubt, um medizinische Eigenschaften zu haben und seine Verbindung mit der Nr. drei hatte bedeutende Bedeutung im alten Numerology, in dem drei eine heilige Zahl mit mystischen Energien waren. Der Shamrock konnte sogar gedacht worden sein, um prophetische Eigenschaften zu haben, wie einige eine aufwärts Richtung seines Blätter vorausgesagten ernsten Wetters sagen. Die Druiden glaubten auch, dass der Shamrock schlechten Geist abwehren könnte.

Was auch immer seine alten Verbindungen, es von der jüngsteren Geschichte klar ist, dass der Shamrock fortfuhr, eine starke Ikone zu sein. Es wurde als Symbol des Aufstands und der Unabhängigkeit von der britischen Krone während der Herrschaft der Königin Victoria (1837-1901) gehalten. War das Zeichen des Shamrocks so leistungsfähig, den, ihn auf einer Militäruniform zu tragen ein Verbrechen war, das durch Tod strafbar ist. Diese Unterdrückung blasonierte nur den Shamrock in der irischen Kultur und „das Tragen des Grüns“ wurde ein Punkt des Stolzes. Shamrocks erschienen auf alles vom Kleiden zur Maurerarbeit zu den persönlichen Affekten. Sie überschritt seine geistigen Wurzeln, alchemizing in ein politisches Symbol des nationalen Stolzes.

Heute bleibt der Shamrock eine fundamentale Ikone, die mit allen irischen Sachen verbunden ist. Mit seiner reichen Mythologie und politischen Geschichte verspricht er, ein Aushalten und ein geliebtes Symbol der grünen Rolling Hills von Irland zu bleiben.