Was ist ein Twibill?

Ein twibill kann auf zwei verschiedene Sachen beziehen. In der ersten Richtung ist ein twibill ein zweischneidiger Battleaxe, während in der zweiten Richtung, ein twibill ist eine fachkundige Art Hacke. Der Ausdruck ist veraltet, also bedeutet es, dass Sie unwahrscheinlich sind, es ausgenommen in historische Romane oder unverständliche Texte anzutreffen. Die beabsichtigte Bedeutung ist im Allgemeinen vom Zusammenhang klar; in jeder Richtung ist ein Schlag von einem twibill zweifellos etwas, den Sie nicht an der Empfängerseite von sein möchten.

Kampfäxte sind eine der frühesten Waffen, die von den Menschen benutzt. Sie sind, mit den ausgedehnten, scharfen Köpfen gewöhnlich sehr schwer, die entworfen, um an den Konkurrenten beide in und aus Rüstung zu hacken. Viele historischen Völker gefürchtet worden groß für ihre Fähigkeiten mit Battleaxes, und ein twibill gewesen sein sogar beeindruckend. Die Doppelschneiden lassen Kämpfer einen Battleaxe leistungsfähiger verwenden viel.

Verschiedene Kulturen verwendet twibills und Battleaxes anders als. In einigen Fällen ist der Battleaxe eine einzelne übergebene Waffe, entworfen mit einem gewöhnlich kurzen Handgriff für beengten Verhältnisgebrauch. In anderen Fällen angefordert beide Hände t, und der Haft der Axt ist länger und verursacht mehr Hebelkraft. Mit einem poleaxe als solche Äxte bekannt, es ist möglich, um den schweren Schaden zu behandeln, eines Konkurrenten möglicherweise schneiden mit einem einzelnen Schlag weg vorangehen, aber der Benutzer muss extrem erfahren sein, da diese Äxte schwer und härter zu behandeln sind.

Eine Hacke ist eine Form des grabenden Werkzeugs, und sie ist vermutlich unter den frühesten Werkzeugen, die von den Menschen entwickelt, um sie in den landwirtschaftlichen Verfolgungen zu unterstützen. Eine typische Hacke hat ein doppeltes Blatt, das senkrecht zum Handgriff angebracht; die zwei Enden können benutzt werden, um heraus zu hacken, Löcher im Boden auszumeißeln, und Reihen für das Pflanzen vorzubereiten. Ein twibill hat Axt- und Queraxtblätter, die spezifisch für Ausschnitt bestimmt, eher als für das Graben.

Die zwei Schneiden auf einem landwirtschaftlichen twibill sind für Sachen wie Wurzeln und kleine Bäume oben hacken nützlich. Sie können auch benutzt werden, um Holz für verschiedene Projekte ungefähr zu formen. Der grundlegende Entwurf der Hacke hatte auch einen finstereren Aspekt; diese Werkzeuge sind ideal als improvisierte Waffen verwendbar, da sie die tadellos gesetzmäßigen zu behandeln sind Sachen, und zu besitzen und sie lebensgefährlich sein können, wenn sie durch einen gemäßigt erfahrenen Kämpfer ausgeübt. Viele landwirtschaftlichen Aufruhre ermöglicht mit dem Gebrauch von twibills.