Was ist ein Wicklungs-Blatt?

Ein Wicklungsblatt ist ein Blatt des Gewebes, das benutzt, um eine Leiche für Beerdigung einzuwickeln. Historisch konnten wickelnde Blätter alleine benutzt werden oder mit Särgen, abhängig von den kulturellen Werten und der Gesellschaftsklasse vom gestorbenen zusammengepaßt werden. Weil wickelnde Blätter so nah mit Tod sind, erscheinen sie häufig als ikonenhafte Bilder in der Poesie und in den Geschichten, die Tod beziehen oder konfrontieren. Sie können ein Wicklungsblatt auch hören, das als ein Abschirmrahmen gekennzeichnet ist.

Um einen Körper für Beerdigung in einem Wicklungsblatt vorzubereiten, ausziehen die Überlebenden der Verstorbenen den Körper n, waschen ihn und einwickeln ihn dann in einigen Umdrehungen des Wicklungsblattes n. In etwas Kulturen konnte der Körper anointed oder vor Beerdigung gemalt werden, und Kunstprodukte konnten oben in das Wicklungsblatt verstaut werden, um die Toten in das zukünftige Leben zu begleiten. Abhängig von Tradition konnte der Körper in einen hölzernen Sarg für Beerdigung dann begraben werden oder gesetzt werden.

Historisch war das Kleiden sehr teuer, also erlaubte der Gebrauch eines Wicklungsblattes Familienmitgliedern, die Kleidung vom gestorbenen zu halten, eher als sie verrotten einfach, lassend. Schmucksachen konnten entfernt werden oder verließen mit den Toten, abhängig von den fraglichen Schmucksachen und den Wünschen des Erblassers. Nachdem er in einem Wicklungsblatt eingewickelt worden, nehmen der Körper auf einer formlosen, bewölkten Form, wegen der mehrfachen Schichten des Gewebes benutzt.

Traditionsgemäß gelassen natürliche Fasern wie Leinen, Baumwolle, oder Seide benutzt für Wicklungsblätter, und gewöhnlich diese Fasern ungebleicht. Historisch selbstverständlich gewesen sein synthetische Fasern nicht vorhanden, aber natürliche Fasern fortfahren che, in den Kulturen benutzt zu werden, die Wicklungsblätter benutzen, da sie leicht aufgliedern. Das Wicklungsblatt konnte deutlich gelassen werden oder mit Stickerei verziert werden; etwas Kulturen umfassen Wicklungsblätter in den Trousseaux der neuen Bräute und anzeigen, dass die Braut zu jedem Stadium des Lebens bereit ist.

Leute, die natürliche Beerdigung fördern, mögen häufig Wicklungsblätter benutzen, um ihren Toten zu erlauben, zur Masse schneller zurückzukommen. Wicklungsblätter können in den Verbrennungen, besonders in den Kulturen wie Indien auch benutzt werden, in dem Freiluftverbrennungen noch Common sind. In einer natürlichen Beerdigung einbalsamiert der Körper nicht rt, und er begraben im Allgemeinen innerhalb einer bis zwei Tage, aus Gründen, die dieser Autor braucht nicht, formuliert zu werden hofft. Die Schichten des Wicklungsblattes können mit Blumen, Buchstaben, Fotographien und anderen Gegenständen des symbolischen Wertes zu den Toten und zu den Überlebenden vermischt werden. Das Wicklungsblatt kann genähtes geschlossenes auch sein und es einfacher bilden, den Körper für Beerdigung zu transportieren.