Was ist ein Wiederverwertungs-Symbol?

Ein Wiederverwertungssymbol ist ein Symbol, das auf dem Produkt verwendet, das verpackt, um anzuzeigen, dass das Produkt zurückführbar ist oder dass es von aufbereiteten Materialien gebildet. Das Konzept eines Universalaufbereitensymbols popularisiert in den siebziger Jahren, als Ökologen aufzubereiten fördern und es einfacher bilden wollten, damit Verbraucher Papier, Glas und Plastik aufbereiten. Die allgemeinste Form des aufbereitenkreises mit.einbezieht einen Entwurf in Pfeile, die scheinen, in einer Endlos-Schleife zu jagen, und der Veränderungen Riff häufig auf dem Thema der Pfeile üg und reflektiert die Idee, die die Wiederverwertung zu einem Kreiszyklus beiträgt, eher als seiend ein geschlossenes System.

Einer der Hauptgründe, das aufbereitensymbol auf dem Produktverpacken zu verwenden ist, Verbraucher zur Tatsache zu alarmieren, dass er aufbereitet werden kann, und Leute anzuregen aufzubereiten. Die Idee ist, dass, wenn Verbraucher das Universalsymbol sehen, sie über das Werfen eines Produktes im Abfall schuldig fühlen. Das Symbol kann mit Abfallbehältern auch zusammengebracht werden, die mit einem Wiederverwertungssymbol gedruckt und Leuten erlauben, aufbereitete Waren richtig zu entledigen, selbst wenn sie nicht lesen können, oder nicht mit dem aufbereitenprozeß vertraut sind.

Plastik gedruckt häufig mit einem Harzkennzeichnungscode, der benutztes Innere das Wiederverwertungssymbol ist. Dieser numerische Code anzeigt das Material e, das benutzt, um den Plastik zu bilden und erlaubt, dass Plastik für die Wiederverwertung sortiert. Verbraucher verwenden auch diese Codes, um Informationen über den Plastik zu erfassen, den sie benutzen, da einige Codes spezifischen Gebrauch oder Sicherheitsanweisungen haben. Diese Codes sind die Universalität und bilden den globalen Plastik, der viel einfacheres behandelt.

Firmen anzeigen auch das aufbereitensymbol auf den Produkten l, die mit aufbereitetem Material gebildet, um ihre Produkte beim Wecken des Bewusstseins über die Praxis der Wiederverwertung zu fördern. Einige Verbraucher aussuchen aktiv aufbereitete Produkte te, weil sie glauben, dass sie umweltfreundlicher sind, also können sie zu den Produkten mit einem Wiederverwertungssymbol gezeichnet werden. Andere können zur Kenntnis dem Symbol nehmen und die Mitteilung, dass die Wiederverwertung internalisieren eine gute Idee ist.

Wenn Produkte mit aufbereitetem Material gebildet, muss das Verpacken den Prozentsatz der aufbereiteten betroffenen Produkte anzeigen, da diese Informationen normalerweise zu den Verbrauchern ausmachen. Einige Firmen z.B. benutzen eine minimale Menge aufbereitete Waren in ihren Produkten, während andere sehr viel verwenden, und es gibt einen grossen Unterschied zwischen Papier mit der fünf Prozent Pfostenverbraucher Inhalt und Papier mit einem höheren Prozentsatz. Ein unterschiedliches aufbereiten Symbol neigt verwendet zu werden, um das Vorhandensein des aufbereiteten Inhalts anzuzeigen en, damit Verbraucher nicht konfus werden.