Was ist eine abkühlende Weste?

Eine abkühlende Weste ist ein Kleid, das auf dem Torso getragen, dem Hilfen Körpertemperatur in den heißen Bedingungen regulieren. Abkühlende Westen können für Arbeit, Übung und medizinische Zwecke getragen werden. Athleten tragen sie häufig vor Konkurrenzen, Leistung zu verbessern. Die Leute, die unter multipler Sklerose und anderen abkühlenden Westen der Entdeckung der Krankheiten häufig leiden, zur Verfügung stellen etwas Entlastung und lassen sie aktiver sein, wenn Aufflackern ihrer Krankheiten ihre Körpertemperaturen aufwirft.

Es gibt zwei Arten abkühlende Westen: Active und passives. funktionieren Active und passive Westen gut, wenn sie den wearer’s Torso gemütlich passen. Direktes Tageslicht, Feuchtigkeit und umgebende Temperatur können eine abkühlende Weste vom Erreichen seiner optimalen Wirksamkeit halten.

Westen aktiven Abkühlens erfordern eine Energiequelle, kühl zu halten, und sie verwenden die erzeugte Energie, um kaltes, Wasser oder chemische Mischungen der Flüssigkeit während der Innen vest’s zu rezirkulieren zu halten. Die Energie hält auch die Flüssigkeit gekühlt. Diese Westen können auf Batterie- oder Wechselstromadapter laufen entweder. Sie mit.einschließen manchmal Kappen, die auf den Kopf gesetzt werden können bkühl und lassen den Träger unten schneller abkühlen.

Teurere Westen aktiven Abkühlens kombinieren Beweglichkeit mit dem wirkungsvollen Abkühlen. Diese Kleider sind durch Feuerwehrmänner, Militärangehörigen, HAZMAT Mannschaften und andere häufig benutzt, deren Arbeit sie gefährdet von der Hitzeabführung setzt. Diese Art der besonders hergestellten Kleidung ist ein Nachkomme der abkühlenden Kleider, die die NASA für Astronauten während der Sechzigerjahre entwickelte.

Westen aktiven Abkühlens hergestellt von den speziellen synthetischen Materialien en, die zu den Kühlelementen leitender sind, die sie teurer bilden. Die Justierbarkeit der Temperatureinstellungen ist ein Vorteil von diesen besonders hergestellte abkühlende Westen. Gewicht könnte eine Betrachtung sein, weil diese Westen 10 Pfund soviel wie wiegen können, obgleich einige erheblich kleiner wiegen. Trotz seiner Wirksamkeit bilden die aktives Abkühlen vest’s Energiennotwendigkeiten es weniger verwendbar für nachhaltige im Freientätigkeit.

Passive abkühlende Westen benutzen Eis, um den Körper von der Überhitzung zu halten. Diese Westen haben die großen Taschen, zum der Eissätze zu halten, die gefüllt werden und wiederverwendet werden können. Dieses ist häufig eine der weniger teuren Arten der abkühlenden Westen wegen seiner Einfachheit. Diese Westen don’t behalten ihre kühle Temperatur solange andere Arten und können ihre Wirksamkeit in nur 30 Minuten verlieren. Ihre Beweglichkeit und einfacher Aufbau bildet sie jedoch besser entsprochen für im Freiengebrauch, als die aktiven Westen, “active† bildend wie etwas einer irrtümlichen Bezeichnung scheinen.

Einige passive Westen einsetzen chemische Technologie en, um ihre niedrigere Temperatur während eines längeren Zeitabschnitts zu behalten. Die abkühlende Weste der Phasenänderung enthält Flüssigkeiten, die bei den höheren Temperaturen verfestigen und behält ihre Kühle für solange zwei Stunden. Diese Westen erfordern sehr wenig Zeit, wieder gekühlt zu werden - manchmal holt ein kurzes Pensum im Kühlraum oder in der Gefriermaschine sie zurück zu voller abkühlender Stärke. Verdampfungswesten getränkt im Wasser und benutzen häufig beide vermindernden water’s Kühle und Tascheneissätze, um den Träger kühl zu halten.