Was ist eine Voodoo-Puppe?

Voodoopuppen sind eine häufig mißverstandene Tradition, die mit der Voodooreligion verbunden sind und Formen von Hoodoomagie. Sie geschildert populär als Racheeinzelteile, benutzt, um die Schmerz zu verursachen einem Feind. Anstatt, die traditionellen Voodoorituale abzustammen, wie in Haiti und in den nahe gelegenen Bereichen gefunden, stammten Voodoopuppen aus Teil vom New Orleans, Louisiana Bereich im frühen - Jahrhundert des Th 20.

In den fiktiven Schilderungen benutzt eine Voodoopuppe, um einen Feind zu verfluchen. Entsprechend populärer fiktiver Überlieferung wohin Sie die Puppe mit einem Stift oder einer Nadel stoßen, glaubt Ihr Fokusgegenstand den Schmerz oder hat eine Krankheit. In den meisten Fällen missdeutet diese Schilderungen oder erfunden vollständig.

Viele Kulturen benutzen Puppen als fokussierenpunkt für Banne und Segen, aber der Gebrauch der Rachepuppen kam nicht vom Voodoo. Mittelalterliche europäische Volksmagie mit.einbezog den Gebrauch der Ventilkegel, Bildnisse der spezifischen Leute dnisse, die waren, Flüche zu setzen. Etwas westliche afrikanische fromme Praxis benutzte auch die ähnlichen Vorrichtungen, die nkisi genannt. Vielleicht kommt die Missverständnisse über den Ursprung der Voodoopuppen von der haitianischen Voodoopraxis des Nagelns der Marionetten auf Bäume in den Friedhöfen. Aber eher als, verwendend als Fluch, bedeutet diese Puppen, um Kuriere zur Geistwelt zu sein, um die tote geliebte mit in Verbindung zu treten.

Die Voodoopuppe benutzt nicht in der Voodoopraxis in Haiti, aber eher als Teil des schwierigen Schmelztiegels von Traditionen in New Orleans und in den Louisiana-Deltabereichen. Die LouisianaVoodoopraxis kombiniert die geistigen Elemente des haitianischen Voodoo mit dem magischen Glauben des südlichen Vereinigte Staatenhoodoo. In den ersten Dekaden des 20. Jahrhunderts, geglaubt Voodoopuppen, benutzt worden zu sein, um sympatische Magie auf der gewünschten Empfänger, manchmal auf schmerzliche Arten zu verursachen. Der Gebrauch der Stifte bedeutet nicht, um die Schmerz in einem bestimmten Bereich der wirklichen Person zu verursachen, aber den Bann eher zu verstärken, der geworfen.

Moderne Voodoopuppen verkauft noch als Schwerpunkte für Banne, aber normalerweise mit der Absicht der Schaffung der positiven Effekte. Viele Puppen haben spezifische Konzentrationspunkte für Reichtum, Liebe und Finanzerfolg. Um die Voodoopuppe zu benutzen, müssen Sie um die Energien des Loa, die geistigen Wesen ersuchen, die Heiligen in der katholischen Praxis ein wenig ähnlich sind. Bannform mit einer Voodoopuppe bedeutet, um Banne der Liebe oder des Segens, eher als Rache oder die Schmerz zu sein.

Voodoopuppen verkauft häufig als Gaggeschenke und Neuheiteinzelteile. Freund-/Freundinpuppen, Chefpuppen und sogar Osama bin LadenVoodoopuppen bedeutet als harmlose Witzgeschenke eher als Buchstabierengußteil Einzelteile. Sogar ist eine virtuelle Voodoopuppe vorhanden, Rache durch Computer zu verordnen. Diese Einzelteile bedeutet, um zu sein unterhaltend und häufig zu folgen, aber sie fördern unleugbar Missverständnisse über Voodoopraxis, die zu einigem beleidigend sind.

Traditionelle Puppen sind für Kauf von Louisiana-gegründeten Web site und von den Speichern vorhanden. Viele von diesen der von den lokalen Voodoopriestern gesegnet zu werden Anspruch, und gebildet von den traditionellen Materialien. Einige Installationssätze einschließen Anweisungen ze, damit korrekten Segen und Rituale gute Gesundheit, Reichtum oder Erfolg in den Risiken verordnen. Um eine Voodoopuppe von Ihrem zu haben sehr besitzen, erwarten zwischen $10-$20 US-Dollars (USD.) zu zahlen