Was ist eine Wolf-Pfeife?

Eine Wolfpfeife ist nicht ein Ton, der durch einen Wolf gebildet, noch ist sie eine Weise des Benennens eines Wolfs. Eine Wolfpfeife bezieht eine auf spezifische Pfeife, eine, die durch Männer während eine Weise, Nachricht oder Anerkennung des Aussehens einer Frau auszudrücken häufig benutzt ist. Die Wolfpfeife ist eine zwei-fingrige Pfeife, durchgeführt, indem sie zwei Finger in den Mund legt und Luft über der Zunge und zwischen den Lippen wegtreibt. Der charakteristische Aufstieg und der Fall in Ton der Wolfpfeife kopiert häufig wie eine fingerless Pfeife durch die, die can’t Pfeife um das Hindernis ihrer Finger.

Obwohl die Wolfpfeife lang eine Weise der geöffneten und ausdrucksvollen Liebelei gewesen, ist sie selten durch seine weiblichen Empfänger gut empfangen. Die, die Zufriedenheit someone’s des sexuellen Anklangs ausdrücken, sollten Vorsicht, besonders in bestimmten Situationen verwenden. Im Arbeitsplatz zum Beispiel, sogar konnte eine scheinbar unschuldige Wolfpfeife gehaltene sexuelle Belästigung sein. Weiter abhängig von der Firma des Ziels und wie Offensive sie es finden kann, könnte ein Wolfpfeifer in einer unbeholfenen Position gelinde gesagt finden.

Die zwei-fingrige Wolfpfeife kann sein fragliche Mittel des Flirts, aber, indem sie die Töne einer Wolfpfeife neu ordnete, könnte sie eine andere Reaktion, wenn sie, um Aufmerksamkeit benutzt auf one’s Selbst zu lenken, wie anstatt herausbekommen, als, pfeifend für einen Hund oder ein Kind anrufend. Egal wie die Töne geordnet, erfordert die Beherrschung der Wolfpfeife Praxis. Sobald sie erarbeitete, sein Gebrauch ist bis zum einzelnen Mund ist.

Die typische Wolfpfeife, die flirtatiously benutzt, kopiert worden häufig elektronisch in Form von abscheulichen Handy-Klingeltonen und sogar LKW-Hornen. Wolf-Pfeife ist auch der Titel einem Roman durch Lewis Nordan, in dem ein junger schwarzer Junge für das Pfeifen an einer vorstehenden südlichen weißen Frau in 1955’s landwirtschaftliches Mississippi ermordet.