Was ist Offenbarung?

Offenbarung ist ein christlicher Feiertag, der allgemein mit dem Besuch der drei Könige zum Baby Christ ist. Es ist auch der 12. Tag von Weihnachten, wie durch das Lied popularisiert. Im Wesentlichen beendet Weihnachten nicht für viele Christen, bis Christ aufgedeckt. In irgendeinem Christen Bezeichnungen, die Offenbarung nicht beendet, bis verliehen, anfängt t.

In einigen Ländern gefeiert Offenbarung mit mehr Stärke als Weihnachten. Z.B. feiert Irland Offenbarung oder wenig Weihnachten, indem es Frauen gibt und bemuttert einen freien Tag von ihren Jobs auf Januar 6. Dieses ist im Korken besonders populär, in dem Frauen häufig das Haus für den Tag verlassen, während Ehemänner eine Umdrehung am Interessieren für die Kinder und am Handeln der Hausarbeit nehmen.

In vielen lateinamerikanischen Haushalten auslassen Kinder ihre Schuhe mit Spitzen des Heus für die Kamele us, die von den Königen geritten. Sie empfangen häufig Geschenke auf Offenbarung oder den Tag der Könige, und es gedacht, dass die Geschenke besser sind, wenn man Heu für die Kings’ Einfassungen lässt.

Die Franzosen feiern häufig Offenbarung, indem sie King’s Kuchen oder gâteau DES Rois essen. Häufig gelegt eine Bohne oder ein kleines Spielzeug in den Kuchen. Die Person, die die Scheibe mit dem versteckten Einzelteil erhält, gesagt, um gutes Glück für das Jahr zu genießen.

Östliche orthodoxe Kirchen finden Offenbarung besonders relevant als die Enthüllung von Christ. Eine Kirchefeier kann den Segen des Wassers umfassen. Der nächste Körper des Wassers besucht, vorbei gebetet, und ein Kruzifix geworfen in das Wasser. Wenn Wetterbedingungen ermöglichen, können Schwimmer versuchen, das Kreuz zurückzuholen.

Offenbarung verbunden ist auch mit dem Auftreten Christ zu Str. Paul. Auf diese Art verwendet Offenbarung im Sinne ein, die eine Enthüllung von der griechischen Wurzel hat. Christ’s Aussehen zu geändertem Paul’s Leben Paul-radikal und ihm zu einen vornehmlich eifrigen Christen gemacht, der sehr schwer arbeitete, um seine Bruder umzuwandeln.

Einige Christen finden, dass Offenbarung die letzte Spur des nicht-in den Handel gebrachten Feiertags ist. Sie es vorziehen ie, eine christliche Feier, die wirklich in der Religion basiert, und nicht in den Einzelhandelsgeschäften zu genießen. Viele beschließen, Offenbarung mit einer speziellen Versammlung der Familie zu feiern, die nicht Geschenke mit.einschließt, um Umhüllung “God zu trennen und Mammon.† Christ erklärt in seinem Unterricht, dass dienender Reichtum, Mammon, Mittel man nicht Gott widmen kann. So ist ein Tag aufgewendetes Nachdenken über Christ mit wenig Einfluss auf Geld ein gutes zu vielen Christen und markiert Offenbarung als Special.