Was sind Baby-Dusche-Einladungen?

Babyduscheeinladungen sind formale Ansagen, die herausgegeben, um Leute zu einer Babydusche einzuladen. Die Einladungen verteilt auf die verschiedenen Gäste, damit sie zum Datum, zurzeit und zur Position der Babydusche alarmiert und sie für das Ereignis vorbereiten und Zeit beiseite setzen lassen, es zu sorgen. Es gibt einige Einladungsarten, die für Babyduscheeinladungen verwendet werden können und reicht von den beiläufigen handgeschriebenen Karten bis zu gedruckten Ansagen.

Durch Tradition gehalten eine Babydusche nur für das erste Baby, und sie bewirtet von einem Freund der erwartenmutter oder der Paare. Der Freund ist für das Organisieren der Dusche und die Lieferung der Einladungen verantwortlich, die normalerweise zwei Wochen verteilt im Voraus, zum von Leuteviel der Nachricht zu geben. Während ein Familienmitglied eine Dusche halten und Einladungen verteilen kann, die Stirn gerunzelt diese Praxis manchmal auf in der Etikettegemeinschaft wegen der Interessen, dass ein Familienwirt als Vorwand von der Familie für Baby-Versorgungsmaterialien empfunden werden könnte, während ein Wirt, der ein Freund ist, die Tatsache betonen könnte, dass die Dusche bedeutet, um eine Spaßfeier zu sein.

Einige Information sollte in Babyduscheeinladungen übermittelt werden. Das erste und möglicherweise das kritischste, ist der Name des Zelebranten. Die Sekunde ist das Datum, die Zeit und die Position des Ereignisses, mit Richtungen im Falle der Positionen, die unverständlich oder hart sein konnten zu erreichen. Eine Kontakt-Telefonnummer für den Wirt ist auch ratsam, damit Leute benennen können, wenn sie Fragen haben. Eine Anmerkung ungefähr, ob Kinder, Ehemänner und Extragäste annehmbar sind, ist auch ratsam, wie die spezifische Einbeziehung einer Anmerkung, die um keine Geschenke bittet, wenn Geschenke nicht gewünscht. Babyduscheeinladungen können auch spezifizieren, dass das Ereignis ein potluck ist, wenn der der Fall ist, und allgemein ist eine Zeitenfolge für das Ereignis, wie “3 enthalten: 00 5:00 PM.†zum 

Viele Leute mögen Babythemen in den Babyduscheeinladungen verwenden, das völlig angebracht ist, das Ereignis gegeben, das sie gedenken. Um die Ähnlichkeit mit Babyansagen zu vermeiden, umfassen die Einladungen normalerweise das Wort “shower† in der großen Beschriftung in einer vorstehenden Position. Babyduscheeinladungen können andere Themen, wie Anlagen auch haben, Tiere, und so weiter, und sie können Spaß und beiläufig oder formaleres sein. Viele Leute einschließen auch das Geschlecht des Babys auf den Einladungen, wenn das Geschlecht bekannt.

Vorgedruckte Einladungen, die gerade ergänzt werden müssen oder Durchlauf durch einen Computerdrucker können an vielen Briefpapierspeichern gefunden werden. Es ist auch möglich zu bilden einlädt auf dem Computer und sie zu drucken oder Einladungsschablonen zu benutzen, um Babyduscheeinladungen auf dem Computer zu entwerfen. Gewohnheit-gedruckte Babyduscheeinladungen können von den Druckenfirmen auch bestellt werden, und Leute mit Kalligraphiefähigkeiten können beschließen, ihre Einladungen Hand-zu schreiben.

Gedruckte Einladungen sind im Allgemeinen durch Etiketteexperten bevorzugt, obgleich einige Leute elektronische Einladungen benutzen, eine große Gruppe schnell zu erreichen. Gäste zu bitten, zu bestätigen, ob sie beachten, kann eine gute Idee, besonders für Wirte sein, die planen, Parteibevorzugungen auszuteilen oder die Lebesmittelanschaffungnahrung für die Partei sind.