Was sind Birthstones?

Das Zuschreiben der kostbaren und Halbedelsteine und zu einem Satz von zwölf Gegenständen kann zurück zu der zeremoniellen Brustplatte, die Moseses vom Bruder, ein jüdischer hoher Priester verfolgt werden benutzt, der Aaron genannt. Wie in Exodus 28 beschrieben, geschmückt Verse 15-30, die Brustplatte mit 12 Steinen, einer für jeden Stamm von Israel. Zwölf kostbare Steine zugewiesen auch jedem der Apostel im neuen Testament n.

Durch die Mittelalter zusammengebracht Sätze Steine oben mit den Engeln und den Erzengeln der Bibel und den Zeichen des Tierkreises. Im 18. Jahrhundert Polen, gebildet einzelne Steinamulette für jeden Monat des Jahres, als Volkshilfsmittel für Krankheiten getragen zu werden.

Der gegenwärtige Assignation der Steine zu den Monaten hergestellt durch den amerikanischen nationalen Verband der Juweliere 1912 12. Heute getragen birthstones für gutes Glück und die positiven Eigenschaften zu erhöhen, die mit jedem Edelstein verbunden sind.

Birthstones bis zum Monat: