Was sind Geburtstag-Kerzen?

Geburtstagkerzen sind Kerzen, die benutzt, um einen Kuchen an einer Geburtstagsfeier zu verzieren. Durch Tradition verbunden die Zahl Kerzen normalerweise mit dem Alter des Zelebranten, und der Gast der Ehrenschläge die Kerzen heraus vor dem Kuchen gedient. An etwas Kulturen glauben Leute, dass, wenn alle Kerzen mit einem Atem geblasen heraus sein können, der Gast der Ehre Glück und Glück im kommenden Jahr genießt. Andere glauben, dass, wenn ein leiser Wunsch gebildet, bevor die Kerzen heraus geblasen sind und sie in einem Zug ausgelöscht werden können, dieser Wunsch zutreffend im Folgenden Jahr kommt.

Es gibt einige verschiedene Arten für Geburtstagkerzen. Grundlegende Geburtstagkerzen sind sehr dünne Kegelzapfen über die Höhe eines Fingers, entworfen, damit viele von ihnen auf den Kuchen gepasst werden können. Einige Schelme mögen Trickgeburtstagkerzen benutzen, die wie gewöhnliche Kerzen aussehen, bis jemand beginnt, sie heraus durchzubrennen und sie zu funken, anfangen und zu spritzen, ohne ausgelöscht zu werden, oder neuzünden, nachdem sie anscheinend erloschen. Übrigens können Trickkerzen ausgelöscht werden, durch vom Kuchen entfernt werden und im Wasser eingetaucht werden.

Für ältere Einzelpersonen viele Kerzen auf einen Kuchen konnte zu drängen unpraktisch sein, also bilden Kerzehersteller Geburtstagkerzen in der Form von Zahlen. Leute können einzelne Stellen, um zu mischen und Gleiches einen Geburtstag zu formulieren oder zweistellige Kerzen kaufen, die für Hauptgeburtstage wie 60 besonders fantastisch sein können. Andere Leute vermeiden die traditionelle Geburtstagkerze zusammen, using Zeichentrickfilm-Figurkerzen, Kerzen in den Formen der Blumen und andere dekorative Kerzen für einen Geburtstagkuchen.

Gewöhnlich dargestellt ein Geburtstagkuchen zeremoniell mit den Kerzen Lit. t. Die Kerzen beleuchtet häufig in der Küche und erlauben, dass der Kuchen durch das Haus vorgeführt, bis es den Gast der Ehre erreicht. Viele Kulturen haben einfache Liede, die während des Vorführens des Kuchens gesungen, und Kinder erlernen häufig die Melodien an einem sehr jungen Alter, damit Leute alles Alters innen auf dem Geburtstaglied läuten können.

Die Ursprung der Tradition der Platzierung der Kerzen auf einen Geburtstagkuchen sind eine unklare Spitze. Geburtstagkuchen selbst scheinen bis jetzt den Mittelalter, als süsse Festlichkeiten für Leute in den oberen Klassen auf ihren Geburtstagen zugebereitet. Kerzen häufig benutzt worden in den frommen Feiern, und es kann einen frommen Bestandteil zur Anwendung der Geburtstagkerzen auf einem Kuchen ursprünglich gegeben haben.