Was sind Sorge-Puppen?

Guatemaltekische Sorgepuppen zurückgehen hinsichtlich der Mayatraditionen und sind vielen Amuletten um die Welt, dadurch ähnlich, dass sie gedacht, um Ihre Furcht und Ängste zu beruhigen. Anders als die meisten Amulette hergestellt Sorgepuppen häufig spezifisch für Kinder ch, und in Guatemala können sie noch zu diesem Zweck benutzt werden. Diese kleinen hölzernen Puppen, ein Zoll (2.54 cm) oder kleiner in der Länge, normalerweise gekommen in einen Kasten oder in einen Beutel in den Sätzen von sechs.

Sorgepuppen gekleidet in den Resten oder in den Schrotten von Kleidung und hergestellt von den kleinen Splittern des Holzes für den Puppekörper n. Sie bestellt billig auf dem Internet, oder Sie und Ihre Kinder können Ihre Selbst bilden. Sie können ein besorgtes Kind sehr gut dienen. Tatsächlich benutzen einige Krankenhäuser sie für Kinder, die Hauptkrankheiten haben, viel auf die gleiche Weise, dem Traumfangfederbleche benutzt, um schlechte Träume weg zu jagen.

Die guatemaltekischen Traditionen ist, eine von sechs Sorgepuppen jede Nacht zu benutzen. Das Kind (oder der Erwachsene) erklärt eine Sorge zur Puppe, dann setzt sie unter ihr Kissen für die Nacht. Wenn eine Familie groß ist und alle Kinder Sorgen haben, können sie einen Beutel der Sorgepuppen teilen, also hat jedes Kind seine oder Selbst. Wechselnd hat jedes Kind ihren eigenen Beutel der Sorgepuppen und für sechs Nächte in der Reihe erklären sie eine Sorge bis eine der Puppen, bevor sie sie unter ihrem Kissen gleiten.

Jede Puppe bekämpft die Sorge über Nacht und hoffnungsvoll versieht das Kind mit besserem Schlaf. Im modernen Gebrauch gilt dieses nicht ein “magical† Element, aber als vergleichbarer mit vielen der Mythen, die wir für Kinder haben. It’s auch eine Vernunftsweise, besorgten Kindern zu helfen, ihre Sorgen zu äußern, die helfen können, besseren Schlaf zu fördern.

Ähnlich der Zahnfee, Eltern entfernt die Puppe während der Nacht und symbolisiert, dass die Sorge gegangen. Dieses doesn’t notwendigerweise Mittel, das die child’s Sorge gegangen und it’s wichtig, child’s starke Ängste nicht herabzusetzen. Eltern, die ein Kind Angst, zu beschäftigen halten wünschen, konnten diesen Abbauprozeß überspringen wünschen und informierten gerade das Kind die Puppe kümmert um der Sorge nachts, damit das Kind einen guten night’s Schlaf erhalten kann.

Wenn Sie Ihre eigenen Sorgepuppen herstellen möchten, there’s sehr wenig Notwendigkeit, künstlerisch zu sein. Hölzerne, knobbed Clothespins herstellen größere Sorgepuppen und konnten eine große Fertigkeit sein, zum mit einem Kind zu tun. Einfach zeichnen Kleber “clothing† auf die Puppe und möglicherweise einen Mund und zwei Punkte für Augen. Sie können durchdachtere Puppen zweifellos herstellen, aber, wenn das Kind in den Prozess mit.einbezogen, können er oder sie sogar angeschlossen an die Puppen glauben, und sie können für das Kind wirklich arbeiten.

Von einem psychologischen Standpunkt using Sorgepuppen ist ziemlich stichhaltig. Absicht, Glaube und Glaube können alles Spiel eine Rolle in einer jungen person’s Fähigkeit, Angst zu verschütten, besonders wenn sie mild oder gemäßigt ist. Strenge Angst kann möglicherweise nicht durch die Sorgepuppen gut adressiert werden, weil sie vom chemischen Ursprung sein und psychiatrische Behandlung folglich erfordern kann. Aber für das Kind mit gelegentlichen Sorgen, können Sorgepuppen gerade die Sache sein, zum sie zu den restful Nächte zu helfen.