Was sind die Vorteile des Fingerabdrücke nehmens von Kinder?

Während viele Leute an das Fingerabdrücke nehmen als Tätigkeit denken, die stattfindet, wenn es Einzelpersonen für spezifische Verbrechen, die Tatsache anmeldet, ist, dass diese Annäherung an Kennzeichnung einige andere wichtige Funktionen hat. Einige jener Prozesse mit.einbeziehen schützenden Kindern en. Sind hier einiger des Nutzens, der mit Fingerabdruckkindern, in Alltagstätigkeiten ausgedrückt und als Mittel der Kennzeichnung in den Notsituationen verbunden ist.

Viele Gemeinschaften stützen jetzt die Idee des Fingerabdrücke nehmens von Kinder als Weise, zuverlässige Kennzeichnungsdaten beizubehalten, die verwendet werden können, im Falle dass das Kind fehlt. Zusammen mit Augenscans können die Fingerabdrücke sie einfacher bilden, die Identität eines Kindes festzustellen, das entführt worden und später vom Fänger entgangen worden. Als Teil des Fingerabdruckinstallationssatzes zur Verfügung gestellt Karten, die die Kopie der Drucke haben, zum Elternteil oder zur Pflegekraft. Sätze von diesen Fingerabdrücke nehmen von Identifikation-Karten können, sowie in den child’s Schuleaufzeichnungen zu Hause gehalten werden. Elektronische Kopien können auf Akte mit Vollzugsbehörden auch gehalten werden über nationale Datenbanken, wie die, die durch die BundesUntersuchungsbehörde in den Vereinigten Staaten beibehalten.

Fingerabdruckkinder können in den Situationen nützlich auch sein, in denen Pflegekräfte und Kinder resultierend aus einer Art Naturkatastrophe getrennt. Z.B. wenn eine Flut eine Gemeinschaft verwüstet und ein Kind getraumatisiert zum Punkt des Seins incommunicative verlässt, können Behörden einen Satz Fingerabdrücke nehmen und sie mit den Drucken vergleichen, die mit der nationalen Datenbank geloggt. Dieses bildet es einfacher, die Identität des Kindes festzustellen und den Prozess des Lokalisierens und des In Verbindung tretens mit der Verwandter anzufangen, die vermutlich mit Sorge über das fehlende Kind ungestüm sind.

Auf ähnliche Art und Weise können Fingerabdrücke nehmende Kinder in sehr handliches, wenn Eltern und Kinder auf einer Reise getrennt, wie Ferien kommen. Eltern können die lokalen Behörden mit einer Kopie der Drucke zusammen mit einer körperlichen Beschreibung des Kindes versehen, das beim Suchprozeß helfen kann. Sobald das verlorene Kind gekennzeichnet, können er oder sie zu den Eltern, so zum Ende schnell zurückgebracht werden, was viele Eltern für ihren schlechtesten Albtraum halten.

Nicht jeder übereinstimmt mit dem Konzept der Fingerabdruckkinder stimmt. Verleumder schauen manchmal nach dem Prozess als Verletzung der Privatspäre, mit lebenslänglichen Rückwirkungen. Gleichzeitig zeigen Antragsteller auf die möglichen gefährlichen Situationen, die in vielen Städte gefunden und Städte, die bilden, die Idee des Fingerabdrücke nehmens scherzt praktisches und wichtiges zum Prozess des Haltens der Kinder sicher. Da das Konzept des Kindfingerabdrucks in mehr Jurisdiktionen um die Welt üblich wird, gibt es keinen Zweifel, den die Verdienste und die Beeinträchtigungen von diesem Annäherung an Kindsicherheit fortfahren, debattiert zu werden.