Was sind die verschiedenen Arten der School-Programme?

Die verschiedenen Arten der School-Programme umfassen das traditionelles, Abstandslernen, vorgerückte Platzierung (AP) und Job oder Karriereplazierung. Abhängig von irgendjemandes Position global, können nicht alle Wahlen für jeden School-Kursteilnehmer vorhanden sein. Dennoch haben Gesamt-, heutige Kursteilnehmer viele mehr Wahlen, die in den School-Programmen als in der traditionellen Art der Schule vorhanden sind, die einmal die einzige Wahl für viele Leute war.

Ein traditionelles School-Programm könnte als eins angesehen werden, das eine Vielzahl der Themen enthält, die zum durchschnittlichen Kompetenzniveau des Kursteilnehmers übersetzt. Diese Art des School-Diplomprogramms unterrichtet auch in den Tagesstunden innerhalb eines Gebäudes. Allen Prüfungen eingelassen gewöhnlich das Schulgebäude n. Gewählte Kategorien wie Kunst oder Drama auch angeboten normalerweise Kursteilnehmern in den traditionellen School-Programmen zusätzlich zu den Kursen Mathe, der Wissenschaften, der Leibeserziehung, der Sprache und der Literatur d.

Das Abstandslernen angesehen als eine nicht traditionele Weise, ein School-Diplom zu erwerben, obwohl es alltäglicher wird. Das Abstandslernen oder virtuelle Highschool programmiert, ist für viele Kursteilnehmer bequem, da es jedes lässt, das an seinem oder eigenem grundlegendem Schritt using einen Computer zu Hause arbeiten einzeln ist. Es gibt häufig Stichtagdaten für Anweisungen und Prüfungen zwar, also müssen die Kursteilnehmer, die diese Wahl wählen, motiviert sein, oder sie finden es wahrscheinlich zu einfach weg, von der Arbeit zu setzen zu halten. Während ein School-Programm des Abstandslernens Kursteilnehmer mit Familien- oder Arbeitsverpflichtungen erlauben kann, ein Diplom noch zu erwerben, erfordern einige dieser Programme Prüfungen an einer lokalen Schule oder an einer Bibliothek persönlich nehmen. Für die Familien, die beschließen, Schule ihr Teenager automatisch anzusteuern, School-Programme überholen kann in ihren Lehrplan häufig verbunden werden.

Vorgerückte Plazierungs (AP)diplomprogramme erlauben die Kursteilnehmer, die schwierigere Kurse als Angebote eines traditionelle Lehrplans zum Anfang benötigen, der des ersten Jahres Hochschulgutschriften erwirbt. Vor dem Beginnen der Hochschule ein AP-School-Programm kann die Kursteilnehmerzeit im Müssen sparen Highschool abschließen. Zu in einem vorgerückten Plazierungsprogramm angenommen zu werden, ist es für Kursteilnehmer für zuerst muss akademische Tests führen allgemein. Einige Spitzenhochschulen und Universitäten anbieten AP School-Programme n.

Ein Job oder ein School-Programm der Karriereplazierung mit.einbezieht gewöhnlich Fähigkeits- und Fähigkeitsprüfung gkeits, um Kursteilnehmern zu helfen, ihre Stärken in der Vorbereitung für den Arbeitsplatz zu finden. Sie auch studieren normalerweise Karriereinformationen und Prognosen für Arbeitsmarkt neigt. Highschool der Job- oder Karriereplazierung programmiert Fokus auf den Kursteilnehmern, die Arbeitsplatzfähigkeiten sowie den notwendigen Akademiker gewinnen. Sie helfen auch Platzkursteilnehmern in der auf Anfängerniveau Arbeit auf den Gebieten, die Mittel, Aufbau, Gesundheit, Automobil umfassen können, Elektronik oder Architektur.