Was sind einige gute Ideen für Weihnachtsnächstenliebe?

Für einige Leute darstellt die Ferienzeit mehr als Geschenke, Weihnachtsliede und Familientreffen nd. Es gibt auch ein Element der sozialer Verantwortung, häufig ausgedrückt durch Weihnachtsnächstenliebeprogramme. Ob es die Zeit ist, die in einer Suppeküche des heimatlosen Schutz verbracht, oder Beiträge zu einem Spielzeug fahren, Gefühl vieler Leute eine Richtung der persönlichen Zufriedenheit wissend können sie anderen während der Feiertage helfen. Es gibt einige Weihnachtsnächstenliebeprogramme, die willkommene Abgaben der Zeit, des Geldes oder der materiellen Waren.

Möglicherweise zur Verfügung gestellt das vertrauteste Weihnachtsnächstenliebeprogramm in den Vereinigten Staaten von der Heilsarmee, eine protestierende Bezeichnung, die während des mid-19th Jahrhunderts organisiert. Freiwilliger können damit einverstanden sein, einige Stunden Glocken schellend und einen Abgabekessel außerhalb der lokalen Speicher überwachend zu verbringen. Die Heilsarmee laufen lässt auch eine „Engels-Baum-“ Weihnachtsnächstenliebe, die Teilnehmern erlaubt, die Karten vorzuwählen, welche die spezifischen Notwendigkeiten der lokalen Kinder und der Familien verzeichnen. Ein Engels-Baumförderer kauft und einwickelt die Geschenke t, dann zurückbringt sie zu einer Heilsarmeearbeitskraft et4_0_, die Anlieferung zum bedürftigen Kind koordiniert.

Das Staat-Marineinfanteriekorps laufen lässt auch ein Weihnachtsnächstenliebe Programm benannte „Spielwaren für Tots.“ Teilnehmer an die Spielwaren für Totskampagne gebeten, neue Spielwaren zu kaufen und sie zu den lokalen Mitten zu spenden, die von den Marinereservisten bearbeitet. Die Spielwaren verteilt schließlich auf bedürftige Kinder durch andere hergestellte Nächstenliebe und lokale Sozialfürsorgebüros.

Ein populäres Weihnachtsnächstenliebeprogramm genannt „Betriebs-Weihnachtskind,“ ein shoebox Geschenkministerium, das von Samaritans Purse, eine Nächstenliebe gebetrieben, die Sohn Franklin vom Evangelist Billy-Graham gegründet. Die einzelnen Kirchen, die an dem Betriebs-Weihnachtskindprogramm interessiert, können mit Geldbeutel des Samariters direkt in Verbindung treten, um Trainingsvideos, fördernde Einzelteile und andere notwendige Materialien zu empfangen. Teilnehmer erhalten leere Schuhkästen oder kleine Fertigkeitbehälter und füllen sie mit Spielwaren, Einzelteilen der persönlichen Hygiene, Kleidung und Schule-Versorgungsmaterialien. Diese Kästen versendet schließlich übersee und geliefert an Kinder nach einem kurzen Gottesdienst.

Einige Leute können es vorziehen, ihre Zeit oder Talente zu einer lokalen Weihnachtsnächstenliebe wie einer Suppeküche oder einem heimatlosen Schutz zu spenden. Einige Kirchen zur Verfügung stellen auch Mahlzeiten für das bedürftige am Weihnachtstag. Viele Städte organisiert freiwillige Mitten, die die Interessen und die Fähigkeiten eines Freiwilligers mit einem passenden Weihnachtsnächstenliebeprogramm zusammenbringen können. Sogar Leute, die genießen, für Weihnachtsgeschenke zu kaufen, können diese Fähigkeit verwenden, um Geschenke für lokale Pflegeheime oder Rehabilitationanlagen zu kaufen.

Teilnahme an einem Weihnachtsnächstenliebeprogramm sollte andere persönliche Feiertagsverpflichtungen nicht zu den Freunden und zur Familie nachteilig beeinflussen. Tatsächlich bekannt einige Familien, um eine verwendbare Weihnachtsnächstenliebe vorzuwählen und das Geld zu spenden, das gewöhnlich in Richtung zu den persönlichen Geschenken gegangen sein. Andere damit einverstanden sind, ihre Zeit in einer lokalen Suppeküche oder Kirche-geförderten in einem Weihnachtsmahlzeitprogramm zusammen freiwillig zu erbieten. Mitarbeiter oder Freunde konnten Teilnahme an einem lokalen Weihnachtsnächstenliebeprogramm als Weise auch planen, zurück zu geben der Gemeinschaft.