Was sind zerlegbare Felsen?

Zerlegbare Felsen sind Felsen, die aus kleinen Fragmenten anderer Felsen bestehen. Diese Fragmente, bekannt als clasts, feststellen den Aufbau und die Beschaffenheit des zerlegbaren Felsens ren. Ein weithin bekanntes Beispiel des zerlegbaren Felsens ist Sandstein, eine Art Felsen gebildet von Sand-sortierten Fragmenten anderer Felsen. Trotz des Namens gebildet Sandstein nicht notwendigerweise vom Sand, obgleich er häufig mindestens irgendeinen Sand enthält, abhängig von dem und wie er bildete.

Das klassische Beispiel der zerlegbaren Felsen ist sedimentäre Felsen. Sedimentäre Felsen unterschieden, durch aus Sedimenten der unterschiedlichen Größen und des Aufbaus bestehen, und sie können auf der ganzen Erde gefunden werden. Sie bilden, wenn die Absetzung der Sedimente im Laufe der Zeit einen Bereich des Hochdrucks verursacht. Der Hochdruck der aufeinander folgenden Schichten Sediments veranlaßt die unteren Schichten, schließlich mit dem Ergebnis der Anordnung einer Ablagerung des sedimentären Felsens zu verbinden.

Andere Arten Felsen können zerlegbar außerdem sein. Eruptivgesteine, die resultierend aus vulkanischer Tätigkeit bilden, können die Gestalt der zerlegbaren Felsen annehmen. Tuff z.B. ist ein Eruptivgestein, das wirklich von einigen Fragmenten enthalten und ihn Eruptiv- und zerlegbar in der Natur bildet. Zahlreich können andere Arten Eruptivgesteine eine Mischung der Felsenfragmente umfassen.

Metamorphe Felsen können in der Natur zerlegbar auch sein, wenn sie Fragmente anderer Felsen enthalten. Die Hitze und der Druck, die mit metamorphen Prozessen verbunden sind, können Fragmente in Felsenanordnungen falten, Felsenfragmente zusammen zwingen, und zerlegbare Felsen herstellen. Der Aufbau der metamorphen zerlegbaren Felsen kann Schlüsselinformationen über das Alter der Kruste der Masse in einem bestimmten Bereich und über die Geschichte der Prozesse zur Verfügung stellen, die in diesem Bereich stattgefunden.

Die Anordnung der zerlegbaren Felsen beginnt mit Verwitterung, in der vorhandener Felsen in Fragmente aufgegliedert. Diese verwitterten Fragmente geholt zurück zusammen wieder durch eine Vielzahl von Prozessen, wie Absetzung der Mineralsalze, Druck, vulkanische Tätigkeit, und so weiter. Der Buchstabe eines zerlegbaren Felsens kann festgestellt werden, indem man beide auf die Beschaffenheit und dem Aufbau betrachtet. Manchmal sind die clasts in der Natur konstant, wie im Sandstein, z.B., und in ihnen, wie in einen Breccia manchmal an Größe schwanken, eine Ablagerung von clasts vieler verschiedenen Größen.

Zerlegbare Felsen können interessante geologische Anhaltspunkte manchmal enthalten. Sie können Informationen über die geologische Geschichte einer bestimmten Region zur Verfügung stellen, die interessant sein kann, z.B. und die Informationen in ihren clasts sein können an Versammlungsdaten über, wie Felsenanordnungen entwickeln und welche ein bisschen Faktoren Felsenanordnung beeinflussen können.