Wie oft geübt Emergency Sicherheits-Bohrgeräte in den Schulen?

Sicherheitsbohrgeräte sind Routineverfahren in den Schulen auf allen Niveaus von Vortraining zu Hochschulen. In den meisten Fällen unterstellen Regierungsbeamte der Frequenz und der Arten der geübten Sicherheitsbohrgeräte. Die Arten der geübten Sicherheitsbohrgeräte können durch Position schwanken, aber einige bohrt, wie Feuerbohrgeräte, geübt routinemäßig an allen Schulen unabhängig davon Position.

Feuerbohrgeräte geübt in den meisten Schulen, die jedes Jahr vierteljährlich sind. Feuer ist ein kleines, aber nichtsdestoweniger vorbereiten Potenzial, Drohung zu jedem möglichem Gebäude und Feuerbohrgeräte die Lehrkörper und die Kursteilnehmer für Tätigkeit im Falle eines realen Feuers en. In den Vereinigten Staaten sind die meisten Schulen durch Landesgesetz von den Praxisfeuerbohrgeräten ein spezifische Zahl von Zeiten vorbehaltlich und sie ist bis zur Verwaltung, zum der Anforderungen zu genügen.

Anderer Sicherheitsbohrgeräte unterstellt auch von der Regierung, aber können durch Position wegen der unterschiedlichen Drohung der Naturkatastrophe schwanken. Zum Beispiel bohrt die Schulen, die innen gelegen sind und die nahen Bereiche des Landes, die für Erdbebenpraxiserdbeben anfällig sind, während Schulen in anderen Teilen des Landes nicht tun. Ähnlich bohrt die Bereiche, die Tornadopraxistornado vornübergeneigt sind, in unterschiedlichen Abständen entsprechend Regierungsverordnung.

Vor kurzem, haben Sperrenbohrgeräte die auch gewordenen Routinesicherheitsbohrgeräte, die vom Zustand oder von den lokalen Beamten unterstellt. Sperrenbohrgeräte sind Sicherheitsbohrgeräte, die einen Aktionsplan üben, wenn ein möglicher Gewaltakt die Schule bedroht. Viele Schulen üben jetzt diese Bohrgeräte mindestens einmal jedes Jahr.

Obwohl der Zahl Zeiten Sicherheits, diebohrgeräte in den meisten Schulen durchgeführt werden muss, die Verwaltung kann auch wählen, um zusätzliche Sicherheitsbohrgeräte durchzuführen, wenn sie der Schule als Ganzes glauben, reagierte gut nicht auf den Gebäudeplan unterstellt. Wenn die Verwalter Gebäudefühlen mehr Praxis erforderlich ist, können sie zusätzliche Bohrgeräte herausgeben. Oftmals sind der Personal, die Kursteilnehmer und die Lehrkörper bewusst, dass es ein Sicherheitsbohrgerät gibt, aber ihnen nicht eine Zeit gegeben, damit ihre Antwort besser abgemessen werden kann.

Sicherheitsbohrgeräte bedeutet, um eine Methode des Vorbereitens aller Inhaber eines Gebäudes oder des Campus für sichere Tätigkeit zu sein, wenn eine Notsituation entsteht. Obwohl manchmal das Verfahren für Verbesserung geändert werden kann und die Frequenz ändern kann, sind Sicherheitsbohrgeräte ein wichtiger Teil der emergency Bereitschaft. Wenn Sie Fragen über die Methode oder die Frequenz der Durchführung der Sicherheitsbohrgeräte an Ihrer oder Ihrer child’s Schule haben, können Sie Verwalter um spezifische Informationen Betreffend Ihren Bezirk oder Campus bitten.