Was ist Doljanchi?

Doljanchi ist eine traditionelle koreanische Feier des ersten Geburtstages eines Kindes. Der erste Geburtstag hat spezielle Bedeutung in der koreanischen Kultur, und einige Leute glauben, dass der erste Geburtstag eine Gelegenheit ist, für Segen während der Zukunft des Kindes zu beten. Eine doljanchi Feier umfaßt das Genießen, die Geschenke und eine spezielle Zeremonie, die doljabi genannt. In Korea gehalten doljanchi Parteien häufig an den grossen Gaststätten, obgleich sie auch zu Hause gehalten werden können und in den Regionen mit einer großen koreanischen Bevölkerung, doljanchi Feiern in den Einrichtungen manchmal beschmutzt werden können, die mit der koreanischen Gemeinschaft populär sind.

Der Symbolismus des Abschlusses des ersten Jahres von Leben kann mit historisch hohen Säuglingssterbeziffern zusammenhängen. Wenn ein Kind ihn hinter einem Lebensjahr bilden kann, haben er oder sie eine viel bessere Wahrscheinlichkeit des Überlebens zum Erwachsensein. Am doljanchi gefeiert das Kind und die Eltern, wenn die Gäste Wünsche für Glück und Glück in der Zukunft des Kindes äußern.

An der Partei ist das Schlüsselereignis das doljabi, wenn das Kind vor einer Tabelle mit einer Anzeige der symbolischen Einzelteile wie Federn gesetzt, Bücher, Reis, Geld, und so weiter. Koreanische Eltern glauben, dass Schicksal ihres Kindes durch vorgeschrieben, was auch immer er oder sie am doljabi aufheben. Ein Kind, das eine Feder z.B. ergreift wird ein Gelehrter, während ein Kind, das ein Bündel Schnur ergreift, ein langes Leben hat. Dieses Ereignis normalerweise aufgepaßt begeistert von der Masse t.

Eltern und des Kindes traditionelles koreanisches Kleid der Abnutzung gewöhnlich am doljanchi und Gäste können in einer Mischung der traditionellen und westlichen Tracht erscheinen. Nach dem doljabi hinsitzen die Parteiteilnehmer für ein Fest, an dem Reiskuchen, Meerespflanzesuppe und normaler Reis gedient, als Ausdruck des Dankes der Götter es, die über Kindheit aufpassen. Andere Nahrungsmittel sind normalerweise an Angebot außerdem, wenn jeder Gast mindestens einen symbolischen Bissen nimmt, der Reisteller und der Meerespflanzesuppe. Meerespflanzesuppe gedient auch auf zukünftigen Geburtstagen in vielen koreanischen Familien.

Den Eltern und dem Kind an einem doljanchi Geschenke gegeben. Goldringe sind- traditionell, wie andere Goldprodukte, da sie bedeutet, um Vermögen und langes Leben zu übermitteln. Leute können Geld, Kleidung auch geben, und andere darstellt lt. Fluktuationen in den Goldstandarden können für einige Gäste problematisch sein, die entscheiden können, Geld eher als teure Goldeinzelteile zu geben.