Was ist Las Posadas?

Las Posadas ist ein traditionelles mexikanisches Festival, das von 16. Dezember zu 24. Dezember stattfindet. Er gedenkt die Suche nach Schutz durch Mary und Joseph mit einer Reihe Parteien um die Nachbarschaft. In einigen Teilen von Mexiko, ist Las Posadas oder Posadas ein Hauptfeiertag, wenn die vollständige Gemeinschaft teilnimmt. Mexikanische Immigranten in anderen Teilen der Welt können Las Posadas auch feiern, wenn die einwandernde Gemeinschaft genug groß ist und Teilnahme nicht auf Mexikaner eingeschränkt; andere Leute in der Gemeinschaft sind zweifellos willkommen teilzunehmen.

Auf spanisch bedeutet Las Posadas “The Gasthäuser, † und während dieses Festivals, Leuteform eine Prozession, die symbolisch die Häuser besichtigt, die um Schutz bitten. Leute in der Prozession ankleiden oben n, singen Liede und mitbringen manchmal einen Burro oder einen Esel, den Esel darzustellen, der Mary in Jerusalem holte. Ein Haus insbesondere gekennzeichnet als das “inn† jede Nacht und wenn die Prozessionsreichweiten, denen Haupt, die Wirte sie innen für eine Posadas-Partei begrüßen, die Musik, Tanzen, Nahrung und Gebet umfaßt.

Die Wahl eines anderen Hauses, zum der Partei auf jeder Nacht dieses Festivals zu bewirten garantiert, dass jeder in einer Nachbarschaft teilnehmen kann, ohne irgendeinen gegebenen Wirt zu überbesteuern. In einigen Regionen bittet die Prozession zeremoniell um Schutz bei zwei anderen Häusern, bevor sie die Position der gekennzeichneten Partei für den Abend erreicht, in einer Anzeige der Schwierigkeit, der Mary und Joseph hatten, als sie versuchten, Schutz vor der Geburt von Christ zu suchen. Gewöhnlich verziert die Position der Partei mit einer großen Geburt Christiszene.

An der Partei gedient Gästen eine Zusammenstellung der traditionellen mexikanischen Feiertagsfestlichkeiten und des Kindspiels mit einem piñata, das traditionsgemäß in der Form eines Sternes gebildet. Auf dem gestern Abend von Las Posadas, fertigwird die Partei mit einer Reise zur Kirche für das MitternachtsGeburt Christimass. chts-. Gewöhnlich haben einige Nachbarschaften in einer Stadt Posadas-Parteien, weiterzugehen, und diese Parteien können oben treffen, während sie ihre Weise durch die Straßen zur Kirche wend.

Mexiko ist ein sehr frommes Land, und während Las Posadas eine große Entschuldigung für Sozialisierung und Parteien ist, ist es auch ein tief frommes Ereignis. Viele Gemeinschaften können Gebet an der Geburt Christiszene zusammen anschließen, bevor die Partei anfängt, z.B. und traditionelle Posadasliede mit frommem Symbolismus gefüllt. Der Feiertag auch feiert und anregt Freundlichkeit, Großzügigkeit und Liebe unter den Mitgliedern einer Gemeinschaft.