Was ist Nacht der Brände?

Robert-Brände ist einer von besten geliebt und gefeiert am meisten der schottischen Dichter, die das ernste mischten, das romantische und das komische in seinen vielen Arbeiten. Traurig gekürzt sein Leben am Alter von 37, 1796, aber die in Schottland nicht bald vergessen seine Auswirkung auf Literatur und sogar auf Alltagsleben. Tatsächlich genau ein Jahr nach Tod am 21. Juli, zusammentraten seine Freunde, um ihm verwendbaren Tribut zu zahlen. Dieses markiert die Geburt der Tradition der Brände Nacht1797, das sehr schnell in der Popularität gewann, wenn eine Burns’ Verein bis zum 1800 gebildet.

Weniger als 100 waren Jahre später, über 50 Brand-Vereinen Ereignisse jeder organisierenden Brände Nacht, aber etwas Änderungen eintraten en. Das Datum geändert zum 25. Januar, um die Feier Robbie Burns’ der Geburt zu reflektieren. Die Feier nicht nur ehrte und erinnerte an Brände, aber wurde auch eine von hoher Festlichkeit und von Spaß.

Schottische Völker können Nacht der Brände in einer Vielzahl von Weisen heute feiern. Sie können die sehr formalen Ereignisse sorgen, die von Burns’ Clubs organisiert, für kleine Versammlungen mit Freunden Haupt bleiben, oder zu ein wenig weniger formal organisierten oder improvisierten Feiern gehen. Ob you’re im Abendkleid (Kilts für Männer und formale Kleider für Frauen) oder Sitzenhaus in einem Paar Jeans, die meisten Leute bestimmten Traditionen auf Nacht der Brände folgen.

Brannte gewöhnlich Nacht anbietet das Abendessen, das bestimmte wichtige Nahrungsmittel essen muss. Diese einschließen haggis, eine schottische Zartheit, die die Brände, die einmal im Gedicht, “Address zum Haggis.† das Haggis gepriesen, in einen Raum mit vieler Zeremonie geholt werden können, und das Burns’ Gedicht, das gevortragen, um es zu ehren es.

Haggis begleitet normalerweise von den gelben Rüben (schwedische Rübe). Ein wichtiger seitlicher Teller ist Kartoffeln: diese können auf zahlreiche Arten vorbereitet werden. Andere Produkte, die von Schottland exportiert, neigen, die Speisekarte zu bilden, um ihren relativen Mangel während der Burns’ Zeit zu beziehen. Diese Teller nachts der Brände einschließen en: Rindfleisch oder Lamm, Lachse und verschiedene Arten der Schalentiere. diesen traditionellen Opfern können viele Seiten, abhängig von der Präferenz der Leute hinzugefügt werden organisieren große oder kleine Parteien.

Eine Nacht der typischen authentischen Brände hat normalerweise vorhandene Lose Whisky für Gäste und viele Toast getrunken während der Nacht und anfangen mit einem Toast zum Burns’ Gedächtnis, einem zu den Mädchen und einer Antwort von mindestens einem Mädchen wenn nicht mehr r. Andere Toast können angeboten werden, die den Dichter beziehen können, einige seiner berühmten Linien veranschlagen, oder in der Natur persönlich sind. Der Gesang oder die Rezitation von Burns’ klassisches altes Lang Syne schließt normalerweise den Abend.

Feiern der Brände Nachtsind- nicht nach Schottland exklusiv. Viele Leute in Großbritannien und die US und in einigen anderen Ländern feiern und halten unsterblich den Dichter durch ihre Erinnerung und Beobachtung dieser speziellen Feier.