Was ist der Unterschied zwischen einem persischen und einem Iranier?

Es gibt viel Geschichte hinter dem Ländernamen vom Iran. Außerdem hat es viel Debatte vorbei gegeben, ob das Land genannt werden sollte “Iran† oder “Persia†. So hat es eine fortfahrende Debatte vorbei gegeben, ob die Bewohner der Länder angerufen werden sollten “Iranian† oder “Persian†.

B.C. beginnend in 600, wurden die griechischen Politiker, die das Land innerhalb Cyrus das Great’s Reich “Persis.† dieser Name genannt wurden, von den Wort “Pars, „abgeleitet, der der Name der Leute war, über denen Cyrus das große angeordnet. Diese Leutegruppe lebte auf dem Land, das jetzt als die Provinz von Fars im Iran existiert.

“Persis† über den vielen Hunderten von Jahren wurde zu “Persia† gemacht. Persien blieb als der amtliche Name für das Land vom Iran bis 1935. Jedoch haben persische Leute innerhalb des Landes es “Iran† (und seine Bewohner “Iranian†) seit dem Zeitraum der Sassanid Richtlinie genannt, der von 226 A.D. bis 651 A.D. dauerte. Während des Sassanid Zeitraums lebten viele Einzelpersonen mit arischen Eigenschaften innerhalb des Irans. “Iran, † tatsächlich, Mittel “land des Aryans.† der Ausdruck „Iranier,“ folglich, bedeutet „Leute der Ariere.“

Trotz etwas Widerstands von den Bewohnern des Landes, benannte sich “Persia† “Iran† 1935 um. Als diese Änderung stattfand, sollten alle Perser sich halten für Iranier und das Ausdrücke “Iran† und “Iranian† in ihre allgemeine und amtliche Rede und in Dokumente enthalten.

Jedoch protestierten viele Gelehrten tief diese Änderungen und, 1959, überzeugten die Regierung, dass das Ausdrücke “Persia† und das “Iran† austauschbar benutzt werden sollten. In der today’s Sprache sind das Ausdrücke “Persian† und das “Iranian† eins und die selben. Jedoch ist es ziemlich nützlich, die Geschichte hinter diesen Ausdrücken zu verstehen.

Wenn Sie ein Buch lasen, das zwischen 1935 und 1959 gedruckt wurde, ist es, dass Sie auf den “Persian Ausdruck zufällig stoßen, † ziemlich unwahrscheinlich, da “Iranian† die einzige akzeptierte Bedingung für Bewohner des Landes während jener Jahre war. Jedoch wenn Sie einen Text lasen, der vor 1935 gedruckt wurde, finden Sie nur das Ausdruck “Persian†, da das Ausdruck “Iranian† nicht noch popularisiert worden war.