Was ist ein heißer Fleck?

Ein heißer Fleck ist eine Region der Welt, die anfängt, aus sicherem Wasser heraus zu laufen, um zu trinken. Ende der Neunzigerjahre fingen Forscher an, festzustellen, dass heiße Flecke ein ernstes globales Problem bald aufwerfen konnten, da Wasservorkommen heiß gewetteiferte Schlachtfelder möglicherweise werden könnte. Der Druck auf den Versorgungsmaterialien der Welt des Trinkwassers hat nur sich erhöht und ernsthafte Sorgen unter Wissenschaftlern und Forschern auf der ganzen Erde aufgeworfen.

Heute können heiße Flecke auf jedem Kontinent, außer Antarktik gefunden werden. Es gibt eine breite Anzahl von Gründen, damit ein heißer Fleck auftaucht, und diese Gründe wirken jeder von sich entwickelnden Nationen aus, die kämpfen, um ihre Bevölkerungen zu gut-industrialisierten Ländern zu stützen. Infolgedessen glauben einige Organisationen und Wissenschaftler, dass die Welt zusammen mit einem Band versehen sollte, um das heiße Fleckproblem anzusprechen, da Knappheit des Wassers eine entscheidende Frage im 21. Jahrhundert werden könnte.

Einer der allgemeinsten Gründe, damit ein heißer Fleck ist Bevölkerungsdruck sich entwickelt. Während eine Bevölkerung wächst, verlangt sie mehr Wasser, in Form von Wasser für Verbrauch, Wasser für die Landwirtschaft, Wasser für Industrie, Wasser für Haushaltsaufgaben und Wasser für die dekorative Gartenarbeit. In etwas Bereichen können Wasserversorgungen in der Lage sein, mit der erhöhten Nachfrage fertig zu werden, aber in anderen Regionen, kann ein heißer Fleck sich entwickeln, wenn das Wasservorkommen in Erwiderung auf Druck schwindet.

Klimaänderung kann heiße Fleckanordnung auch auswirken, indem sie die Versorgungsmaterialien des vorhandenen Wassers einschränkt. Heiße Flecke sind auch Common in den Bereichen, in denen große Mengen Wasser für die Landwirtschaft, Handelsverkauf oder Industrie umgeleitet werden. Zusätzlich zum Entzug der Leute Wasser, können solche heißen Flecke die Umwelt und die lokalen wild lebenden Tiere auch verletzen und erhöhte biologische Instabilität verursachen, welches sehr schädlich möglicherweise sein könnte.

In den Entwicklungsländern kann ein heißer Fleck für irgendwelche oder alle oben genannten Gründe sich bilden, und er kann auch sich bilden, weil ein Land die Infrastruktur und die Fähigkeiten ermangelt, um Wasserreinigunganlagen herzustellen, oder Abwasser und andere schädliche Materialien von der Wasserversorgung lokalisieren. In diesen Fällen kann Wasser für Gebrauch vorhanden sein, aber es ist im Wesentlichen wertlos, weil das Land auf es in einer trinkbaren Form nicht zurückgreifen kann. Einige Nächstenliebe hat versucht, diesen Punkt anzusprechen, indem sie preiswerte Wahlen für Wasserreinigung und -behandlung verursachten.

Angelegenheiten zu jeder wässern, wie historische Kämpfe über Wasserrechten auf der ganzen Erde veranschaulichen können. Heiße Flecke sind folglich vom Betätigen des Interesses, weil einige Wissenschaftler glauben, dass sie einen Kaskadeeffekt verursachen konnten. Da Leute in einer heißen Flecknachfrageunterstützung von anderen Regionen, jene Regionen der Reihe nach auf das Wasser laufen und stellen einen anderen heißen Fleck, und so weiter hinunter die Linie her.