Was ist ein internationaler Vorfall?

Wenn ein negatives Ereignis zwischen einem Nationalstaat und anderen oder zwischen Bürgern von einem Land und einem anderen Nationalstaat auftritt, kann es als internationaler Vorfall beschrieben werden. Dieses ist besonders zutreffend, wenn die Sachlage eine Eskalation in den Debatten verursacht oder vielleicht einen größeren Konflikt von einer bereits angespannten Situation verursacht. Ein internationaler Vorfall kann für das Beginnen eines Krieges verantwortlich sogar sein.

Während viele Mal ein internationaler Vorfall das Resultat der Versuchung vonseiten einer Regierung, der Partei oder des Militärs eines bestimmten Landes ist, kann es das Resultat der unbeabsichtigten Fehltritte auch sein. Jedoch häufig auftritt ein internationaler Vorfall er, wenn es keinen vorhandenen grösseren Konflikt gibt und durch plötzliche oder überraschende Tätigkeit wie Terrorismus verursacht. Die iranische Geiselkrise von 1979, in der Amerikaner gehaltene Geisel für gut in einem Jahr waren, betrachtet durch viele, ein internationaler Vorfall zu sein.

Verschiedene Nationen, die Weltgemeinschaft als Ganzes und einige internationale Agenturen oder Anstalten haben verschiedene Definitionen für, was einen internationalen Vorfall festsetzt. Einige glauben, dass kleine Ausgaben, die durch Diplomatie effektiv behandelt werden können, als internationale Vorfälle betrachtet werden sollten, während glauben andere, zutrifft sie auf ernstere Handlungen e. Die Wahrheit ist, dass diplomatische Anstrengungen möglicherweise nicht sogar in den Fällen immer arbeiten können, die für klein durch einiges gehalten, und das Resultat kann bewaffneter Konflikt sein. Zusätzlich sehen einige Nationen eine Handlung als Kriegshandlung eher als einfach ein internationaler Vorfall.

Die Unterscheidung kann von, wem die beleidigentat festlegte, wie abhängen, wenn Berühmtheiten, oder individuelle Mitglieder einer Regierung ihre Grenzen überschreiten und Sachen sie shouldn’t. sagen. In anderen Fällen wenn Mitglieder des Militärs oder der Regierung wirklich für eine Nation sprechen, ist die Handlung wahrscheinlich, ernst genommen zu werden viel. Es ist dass Leute noch wichtig, die Einfluss mach's gut lassen in, wie sie fungieren und sprechen, besonders wenn ein anderes Land besichtigt.

Wenn ein Repräsentant von einer Nation diplomatische Masse ohne die korrekte Berechtigung anbietet, die direkt gegen die Politik seiner oder Nation gehen, kann dieses zu ernste Probleme führen. Diese Mischmitteilungen können Handlung verursachen, besonders wenn das andere Land versucht, die ungebilligten Masse zurückzukaufen und der Antrag durch die in der Berechtigung gesunken. Deshalb gibt es Gesetze wie die Logan-Tat in Amerika, die bedeutet, um gegen solche Sachen zu schützen. Es ist zwingend dass die in Positionen der fremden Regierungen des Energienrespektes nicht nur aber ihre Selbst, einen internationalen Vorfall auch zu vermeiden, oder schlechter.