Was ist großer Zimbabwe?

Großer Zimbabwe ist eine ruinierte Stadt in Zimbabwe. Es ist ein UNESCO-Welterbe-Aufstellungsort und gewesen- seit 1986. Die Ruinen waren einmal das Kapital des mächtigen Reiches von großem Zimbabwe, und sie sind ein eindrucksvolles Beispiel des alten afrikanischen Aufbaus.

Das Reich des großen Zimbabwe-, alias Mutapa oder Mwene Mutapa Reiches, war ein mächtiges Königreich, das existierte in, was jetzt Zimbabwe und Mosambik zwischen dem mid-13th Jahrhundert und dem early-17th Jahrhundert ist. Großer Zimbabwe wurde eine dominierende Energie in der Region, im Großen Teil wegen seines lukrativen Goldhandels mit der arabischen Welt, im Letztteil des 14. Jahrhunderts. Der Beginn im 16. Jahrhundert, welches die europäischen Mächte anfingen, für die Länder von großem Zimbabwe, mit dem portugiesischen Eingreifen auf großem Zimbabwe’s zu interessieren, landet. Der Zulu anfing, auf großem Zimbabwe um die gleiche Zeit einzugreifen und half, das Reich zu schwächen, das schließlich vom Portugiesen im 17. Jahrhundert erobert.

Bei seinem Höchst-, großen Zimbabwe eine mächtige war der Handel Nabe und unterbrachte mehr als 10.000 Leute .000. Das Reich, das mit weit reichenden Kulturen gehandelt, und war der Sitz eines sehr dominierenden Reiches. Für viel der Frühgeschichte der westlichen Forschung in großem Zimbabwe, vorgebracht verschiedene Theorien ne, um zu erklären, wie die Strukturen verursacht worden. Für frühe Forscher war es nicht annehmbar, dass Afrikaner solche schwierigen Gebäude hergestellt haben konnten, und also dargestellt Theorien so, dass verbunden ihnen frühen Strukturen in Jerusalem oder im Phoenicia. Moderne Forschung abgerechnet groß alle diese Theorien e, und es scheint, dass großem Zimbabwe irgendein von Bantu-sprechenden Leuten konstruiert, höchstwahrscheinliche Lautsprecher der Shona Sprache frei.

Der dichteste Komplex von großem Zimbabwe umfaßt fast 1.800 Morgen oder fast drei quadratische Meilen (7 Quadrat. Kilometer), obgleich Ruinen eine größere 200 quadratische Meile umspannen (500 Quadrat. Kilometer) Bereich. Der Komplex enthält Hunderte der verschiedenen Ruinen, die über dichteren Bereichen, höchst bemerkenswert die große Einschließung, der Tal-Komplex und der Hügel-Komplex verbreitet.

Die große Einschließung ist bei weitem der Komplexe innerhalb großen Zimbabwe das berühmteste und unterbringt mehr als three-hundred Strukturen. Die große Wand der großen Einschließung ist ein ikonenhaftes Bild und kann in Zimbabwe gefunden werden. das komplizierte Haus des Hügel-Komplexes und des Tales sogar noch mehr Strukturen und Ruinen, von den verschiedenen Zeiträumen während der großen Zimbabwe’s Geschichte.

Einige Leute halten, dass großer Zimbabwe tatsächlich durch die Gotthunderte von vor Tausenden von Jahren hergestellt und dass das Land einen kosmischen Anschluss zu diesen göttlichen Wesen behält. Infolgedessen besichtigen viele Leute großen Zimbabwe, um mit der tieferen Energie zu meditieren und commune, die gesagt, um am Platz zu liegen. Andere halten, dass der Platz von den Ausländern errichtet und wie eine Unterseite zum Grubengold für ihre Notwendigkeiten benutzt, und dass sie ein spezielles Interesse am Aufstellungsort behalten. Obgleich diese sehr fantasievolle Deutungen der Geschichte von großem Zimbabwe sind, ist es wirklich nicht selten, lokale Reiseführer zu finden, diese Version des place’s “history.† zu geben