Was ist verbundene Arbeit?

Verbundene Arbeit ist eine Form der Schuldsklaverei, die verursacht, wenn eine Einzelperson anfängt, für eine andere Person zu arbeiten, die eine Schuld von dieser Arbeitskraft hält. Es ist alias Schuldsklaverei. Einmal verursacht worden eine verbundene Arbeitssituation, einige Einzelpersonen finden es unmöglich, von ihr überhaupt auszubrechen.

Verbundene Arbeit anfängt e, wenn eine Einzelperson zu einer anderen Einzelperson geht, Geld zu borgen und damit einverstanden ist, gegen das Geld zu arbeiten. Häufig angefordert die Person, auf dem Eigentum zu leben, damit der Schuldhalter ihren Aufenthaltsort im Auge behalten kann. Es ist auch Common für alle Mitglieder einer sofortigen in der Schuldknechtschaftsituation zu teilen Familie. Das bedeutet, dass, obwohl einige von versklavten denen nicht das Geld borgten, sie noch als Sklaven dienen.

Der Zweck verbundener Arbeit für die einzelne Holding die Schuld ist, eine preiswerte Quelle der Arbeit zu erhalten. In den meisten Fällen sind die Ausdrücke also ungünstig zum Sklaven oder zum indentured Bediensteten, die das Hinausgehen die meisten ihren Leben nimmt, wenn es sogar überhaupt getan werden kann. In den meisten Situationen wenn die Sklavenwürfel, bevor die Schuld zurückerstattet, der Rest der Familie noch für den, Schuldhalter zu arbeiten fortfahren müssen, bis die Schuld festgestellt, ausgezahlt worden zu sein.

In einigen Fällen können die, die einen Schuldhalter in einer verbundenen Arbeitssituation dienen, suchen, Geld für andere Sachen außerdem zu borgen. Dieses gibt weiterere Zunahmen die Schuld und dem Schuldhalter sogar noch mehr Energie. Im Ende ist das Ziel, eine Person herzustellen, die glaubt, dass der Schuldhalter ihre nur Quelle der Hoffnung in der Welt ist.

Eine Person, die in einer verbundenen Arbeitssituation versklavt, kann etwas Geld für ihre Bemühungen empfangen, aber dieses ist gerade eine nominelle Zahlung. In den meisten Fällen verstanden es, dass der zutreffende Wert ihrer Arbeit für die Schuld zahlen wird, die sie verdanken. In der Praxis ist der zutreffende Wert ihrer Arbeit nie zahlend oder völlig in Richtung zur Schuld gezählt.

Weiter unter dem die Bedingungen indentured, arbeiten Bedienstete können sehr rau sein. Einige berichtet über das Bearbeiten von 13 Stunden oder länger während eines normalen Tages. Viele können in sehr kleine lebende Bedingungen gedrängt werden. Wenn sie heiraten, werden ihre Gatten auch Sklaven zum Schuldhalter. Arbeit kann inländische Aufgaben, Bauernhofarbeit, industrielle Arbeit oder sogar das Arbeiten unterirdisch im Geschlechtshandel umfassen.

Während die Praxis der verbundenen Arbeit, auch buchstabierte verbundene Arbeit in Großbritannien, noch in vielen Bereichen weltweit stattfindet, ist es in den meisten Ländern ungültig. Einige Jurisdiktionen können beschließen, die Gesetze auf den Büchern nicht zu erzwingen. Andere können die schwere Zeit haben, die Situation bei Gericht zu prüfen. Folglich sogar wo es ungültig ist, in der Lage ist es vorwärtszukommen.