Was sind das Mutaween?

Das Mutaween sind fromme Polizei, die den islamischen Code des Gesetzes bekannt als Sharia in Saudi-Arabien erzwingen. Andere fromme Polizeikräfte auch gekennzeichnet manchmal als Mutaween, besonders in den moslemischen Ländern. Die Tätigkeiten dieser Organisation werden manchmal angesehen, wie extrem umstritten, da das Mutaween weit reichende Ermächtigungen über Bürgern und Besuchern in Saudi-Arabien, ein Land mit den sehr traditionellen und konservativen frommen Werten haben.

Diese Vollzugsbehörde ist ein Teil einer größeren Regierungsorganisation, die den Ausschuss für die Ausbreitung des Vorzugs und die Verhinderung des Lasters genannt wird. Mitglieder des Mutaween patrouillieren die Straßen von Saudi-Arabien, häufig mit einem amtlichen Polizeischutz und suchen nach Verletzungen des islamischen Gesetzes. Sie haben die Ermächtigung, zum der Leute für Verletzungen festzuhalten, und sie können floggings, Gefangenschaft und allgemeine Erniedrigung als Bestrafungen bestellen.

Unter anderem suchen das Mutaween Frauen, die nicht in Übereinstimmung mit dem Sharia gekleidet werden, den Leuten des gegenüberliegenden verbrüdernden Geschlechtes, den Zeichen des homosexuellen Verhaltens, den Verletzungen der moslemischen diätetischen Gesetze und anderen Zeichen des “un-Islamischen behavior† wie Hören Rockmusik. Diese saudi-arabische Polizei kann Materialien konfiszieren, die sie sind nicht angebracht denken und von den westlichen Filmen bis zu Spiritus reichen und viele Leute verständlich die scharfen Augen des Mutaween fürchten.

Die Rolle des Mutaween in Saudi-Arabien ist scharf von den Leuten auf der ganzen Erde, einschließlich Moslems kritisiert worden. Einige Leute argumentieren mit der Deutung der Regierung Saudi-Arabiens des Sharia und unterstreichen, dass moslemisches frommes Gesetz extrem Komplex ist und dass einige der Positionen der Regierung Saudi-Arabiens unhaltbar sein können. Frauen insbesondere haben gegen die extrem konservative Deutung des Sharia in Saudi-Arabien gerieben, und einige haben mit Taten des Trotzes wie das Tragen nicht des Schleiers bekämpft.

Wenn Sie planen, in Saudi-Arabien zu reisen, sollten Sie beachten, dass Sie durch das Mutaween genähert werden konnten, wenn Sie im Verhalten sich engagieren, das sie für nicht annehmbar halten, und Sie gehen das Risiko der Zwangsverschickung oder der Gefangenschaft ein. Saudi-Arabien entspannt sich bestimmte Richtlinien für NichtMoslems Besucher, aber die Nation hat extrem konservative Gesetze über Sachen wie Drogenkonsum und Öffentlichkeitsverhalten. Obgleich Besucher mit Saudi-Arabiens der Deutung des Sharia anderer Meinung sein können, übereinstimmend mit dem Mutaween wird in hohem Grade geraten, solange Sie ein Gast sind und besonders wenn Sie einen heiligen Ort besichtigen.