Was sind die sieben natürlichen Wunder der modernen Welt?

Vermutlich in Erwiderung auf die sieben Wunder der alten Welt und möglicherweise auch zur amerikanischen Gesellschaft der Bauingenieure sind sieben Wunder der modernen Welt, einige Listen, welche die sieben natürlichen Wunder der modernen Welt nennen, verkündet worden. Die folgende Liste ist typisch, wenn nicht maßgebend:

SIEBEN NATÜRLICHE WUNDER DER MODERNEN WELT
Natürliches WunderPositionBeschreibung
Grand CanyonArizonaDiese sehr große Schlucht wurde durch Millionen Jahre der Abnutzung hergestellt und herstellte als Nationalpark 1919.
NordlichterDer HimmelBenannte auch die Aurora borealis, die Nordlichter werden verursacht durch die Interaktion des Earth’s Magnetfelds mit den Partikeln im Solarwind.
Mt. EverestDie Himalajastrecke, das einfassende Nepal und das PorzellanDer zuerst notierte Aufstieg wurde vom Sir Edmund Hillary von Neuseeland und von Sherpa Tenzing Norgay am 29. Mai 1953 erzielt.
ParicutinMexikoDieser junge Vulkan, der “born† 1943 war, wurde, anders als die meisten anderen Vulkane, in der Herstellung beobachtet.
Hafen bei Rio de JaneiroBrasilienDer Hafen, interpunktiert durch Berge, war zu den Tupi-Indern vor der Ankunft der portugiesischen Forscher 1502 Haupt.
Victoria FallsRand zwischen Sambia und ZimbabweGenannt für seine Königin durch schottischen Missionar David Livingstone 1855, sind die Fälle 1.25 Meilen (2 Kilometer) weit.
Großes WallriffAustralienDieses Korallenriff ist 1.242 Meilen (2.000 Kilometer) lang bedroht durch Verunreinigung und Wirt zu einer großen Vielfalt des Ozeanlebens.

Andere Kämpfer für die Liste von sieben natürlichen Wundern der modernen Welt, die in anderen Quellen erwähnt wird, schließen das folgende †„Nachricht ein, wieviele Fälle und Berge sind:

Es gibt auch beschränkte Listen von diesem einschließen natürliche Wunder der modernen Welt, einschließlich die traditionellen sieben Wunder von Wales genannt im Baumschulenreim:

Pistyll Rhaeadr und Wrexham Steeple,Snowdons Berg ohne seine Leute,Overton Eibe-Bäume, Brunnen Str.-Winifred,Llangollen Brücken- und Gresfordglocken

Offensichtlich wurden der Steeple, die Brunnen, die Brücke und die Glocken durch Menschen, aber die 240 ft gebildet (74 m) Wasserfall Pistyll Rhaeadr, Mt. Snowdon Snowdonia im Nationalpark in Nordwestwales und die 21 berühmten Eibebäume im Kirchhof Kirche der Str.-Mary’s in Overton sind alle natürliche Wunder der modernen Welt.

Ein anderer Start ist die ausgedehnte Liste. Es gibt einige Wunder “100 der World† Listen auf dem Internet, und fast alle kennzeichnen eine Kombination der aufgebauten Wunder und der natürlichen Wunder der modernen Welt.