Was sollte ich über Frankreich kennen?

Frankreich ist ein Land in Westeuropa, über dem englischen Kanal vom Vereinigten Königreich. Über den Pyrenees zum Süden von Frankreich liegt Spanien, und zu jeder Seite von dem, wird es durch den Golf von Biscaya und das Mittelmeer eingefaßt. Frankreichs Nord- und östliche Ränder werden durch Andorra, Belgien, Luxemburg, Deutschland, die Schweiz, Monaco und Italien berührt. Französisch-Guayana ist in Südamerika, während Guadaloupe und Martinique in Mittelamerika/in der karibischen Region sind. Das Kapital von Frankreich ist Paris.

Der amtliche Name des Landes ist das French Republic, und es ist eine Republik. Die Bevölkerung in den Europa-und Frankreichs Abteilungen, da sie benannt werden, im Amerika wurde geschätzt, um 63.713.926 im Juli von 2007, mit über 60 Million in Europa zu sein. Französisch, die Amtssprache von Frankreich, wird bis zum 100% der Bevölkerung gesprochen, und das regionale Dialekte – wie elsässisches, katalanisches, Provençal und flämisches – werden berichtet, um in der Abnahme zu sein. Französische und kreolische Patois werden in den Überseeabteilungen gesprochen.

Frankreich bekannt für Tourismus, von dem seine Gaststätteform ein Schlüsselkomponente, also von seinem landwirtschaftlichen Ausgang erwartet werden soll. Produkte von Frankreich schließen Getreidekörner, Weintrauben, Milchprodukte, Rindfleisch und Fische mit ein. Industrie außer Tourismus umfaßt Maschinerie, Chemikalien, Automobile und die Nahrungsmittelverarbeitung.

Es gibt viele bedeutenden Grenzsteine und Denkmäler in Frankreich. Der Eiffelturm wurde für das Paris World’s ehrlich 1889 errichtet. Das l’Etoile Arc De Triomphede, der größte Siegesbogen in der Welt, wurde von Napoleon I vorgestellt und beendet unter Louis Philippe. Die Kathedrale des Notre-Dame de Paris war von 1163 bis 1345 A.D. im Bau und ist ein Beispiel der gotischen Art über Zeit.

Berühmte Beiträge zur Kultur von Frankreich sind vorbei gebildet worden: