Entlasten kleinere Erdbeben Druck auf Verwerfungslinien und verzögern grosse Erdbeben?

Ein Erdbeben ist einfach jede plötzliche Energiefreisetzung innerhalb der Earth’s Kruste, die eine Reihe seismische Wellen herstellt und hilft, Druck auf Verwerfungslinien zu entlasten. Jedoch sind alle Erdbeben nicht verursachtes Gleichgestelltes. Die Bewegungsgröße eines Erdbebens wird häufig using die Richterskala, ein Messinstrument berichtet, das numerische Werte jedem Erdbeben zuweist. Eine Größe 3 oder niedrigeres Erdbeben ist zur Öffentlichkeit groß unverkennbar, während jedes mögliches Erdbeben über einer Größe 7 erwartet wird, um schweren Schaden über großen Gebieten zu verursachen.

Kleine Erdbeben treten ständig um die Welt auf. In den Vereinigten Staaten z.B. können Leute, die in Kalifornien wohnen, erwarten, einige kleine Erdbeben pro Jahr anzutreffen. Portugal, Griechenland, Italien, Neuseeland, Chile und Peru haben auch viele Bereiche, in denen kleine seismische Aktivität regelmässig auftritt.

Obgleich viele Leute glauben, dass kleinere Erdbeben dienen, größere Erdbeben zu verzögern, indem sie, zum des Drucks auf Verwerfungslinien zu entlasten arbeiten, ist diese Annahme wahrscheinlich falsch. Zutreffendes It’s, dass kleine Erdbeben Druck auf Verwerfungslinien entlasten, aber sie würden viele kleinen Erdbeben nehmen, um die Menge von Energie freizugeben, die mit einem sehr großen Erdbeben gleichwertig sein würde. Tatsächlich jedes Mal wenn ein Erdbeben einen Punkt auf der Größenskala erhöht, gibt sie 40mal mehr Energie frei. Folglich würde ein kleines Erdbeben an einer Größe von 2 auftreten müssen 163.840.000.000mal, die selbe Menge von Druck als ein Haupterdbeben mit einer Größe von 9. zu entlasten. Ungefähr eine Million Erdbeben seit dem zu haben, die für fast 500 Jahre täglich sind ist in hohem Grade unwahrscheinlich, es wird frei dass der Zweck kleinen Erdbeben nicht Druck auf Verwerfungslinien zu entlasten ist um größere Erdbeben zu verzögern.

Obwohl kleines Erdbeben don’t große Erdbeben verhindern, indem es hilft, Druck auf Verwerfungslinien zu entlasten, sind sie dadurch nützlich, dass Seismologen häufig gefunden haben, dass sie Haupterdbeben vorausgehen. Indem sie das Niveau der Erdbebentätigkeit in einem bestimmten Bereich überwachen, können Seismologen eine gebildete Vermutung hinsichtlich bilden, wenn das folgende Haupterdbeben ankommen kann. Da große Erdbeben Feuer und strengen Strukturschaden sowie Tod und ernsten Personenschaden verursachen können, irgendwelche Informationen, denen Hilfen Leute schützen, die Phasen in den seismically aktiven Zonen nur gelten kann als eine positive Kraft.