Kann Ihre DNA während Ihres Lebens ändern?

Viele von uns gewohnt zu, an DNA zu denken, wie dieses unveränderliche, das programmierend, alle unsere body’s Antworten für den Rest unserer Leben regelt. Im Wesentlichen sind bestimmte Sachen über unsere DNA unwahrscheinlich zu ändern, überhaupt. Aber es gibt einige äußere Sachen, die kleine DNA-Änderung ergeben konnten.

Während wir zum Beispiel altern können Sie DNA-Ausdruckänderungen in einer Vielzahl von Weisen merken. Haar erhält Grau, erhält Haut wrinkly, und Krankheiten sind allgemeiner. Der Effekt des Klimaeinflusses auf DNA wird noch intensiv studiert, aber es gibt einige bestimmte bekannte Eigenschaften. Eine Sache kann DNA-Änderung wirklich besser gefordert werden DNA-Veränderung. Bestimmte Zellenprogramme don’t Arbeit außerdem und diese wird im Altern reflektiert. Genau warum bestimmte Codes, z.B. feste junge Haut, don’t Arbeit isn’t außerdem produzieren völlig bekannt. Es gibt starke Vermutung zwar, der Sachen wie Sonnebelichtung ändern können, wie gut DNA funktioniert.

Ähnlich errichtet DNA krebsartige Zellen und dieses wird als Veränderung der DNA’s Vorlagenabsicht angenommen. Wir aren’t Krebs haben gesollt. Es gibt einige Faktoren bei der Arbeit hier auch. Aus irgendeinem Grund das Programm der DNA-Fehlzündungen, mit dem Ergebnis des Produzierens der anormalen Zellen. DNA kann bereits beeinflussen, wie wahrscheinlich wir Krebs haben sollen, und Umwelt kann auf DNA mit dem Ergebnis der Produktion der krebsartigen Zellen wirken.

Veränderungen oder DNA-Änderung sind auch mit der Einleitung bestimmter Viren in den Körper gemerkt worden. Tatsächlich ist dieses eine Methode, durch die “gene therapy† studiertes eingehendes ist. Wissenschaftler und medizinische Forscher benutzen kleine Viruszellen, normalerweise der allgemeinen Krankheiten wie Kälten, um kleine Teile des Genausdrucks zu ändern, da es gewusst wird, dass Viren etwas von dem DNA-Code neu schreiben können.

Durch etwas von dem Code, sollte es verstanden werden, dass DNA-Änderung klein und winzig ist und sehr wenige Ausdrücke bestimmter Gene regelt. Die meisten Ihrer Baustein DNA macht nicht Änderung durch, und ist nicht zu wahrscheinlich. Es hat eine Aufwallung der Theorie auf den alternativen Gesundheits- und Autonomiegebieten gegeben über, wie das ändernde Denken DNA-Änderung ergeben konnte. Dieses ist unbewiesene Arbeit, obwohl es etwas interessante Änderungen gibt, die Wissenschaft gemerkt hat. Eins ist eine bekannte Fähigkeit für Leute, die Trauma durchgemacht haben, um neue neurale Bahnen im Gehirn zu entwickeln, wenn sie Therapie durchmachten, mögen kognitive Verhaltenstherapie; dennoch kann dieser einfach sein ein Ausdruck von, was Ihre Gehirnzellen bereits kodiert werden, um zu tun.

Ein anderes interessantes Feld, das auf diesem Thema bezieht, ist das von epigenetics, das auswertet, wie Klimaeinfluß die DNA Ihrer Kinder beeinflussen kann. Vorher war DNA-Code in den reproduktiven Zellen wahrscheinlich unverändert (durch Veränderung erwarten). Jetzt werten Wissenschaftler aus, wie die DNA, die in den reproduktiven Zellen verschlüsselt wird, durch geringfügige Unterschiede auf die Art geändert werden kann, die Leute sich benehmen, bevor sie Kinder haben.

Ihre DNA kann möglicherweise nicht eine Angelegenheit des Übernehmens von Familienmerkmalen wie Haar oder Augenfarbe oder -risiko für bestimmte Krankheiten gerade sein, aber konnte auch beeinflußt werden durch, wie Ihre Eltern sich benahmen. Einige einflussreiche Faktoren umfassen Sein überladen oder das Rauchen vor begreifenden Kindern. Dieses hat einiges geführt, festzustellen, dass Leute, die warten, bis sie älter sind, Kinder zu haben, die DNA ihrer zukünftigen Lebenwahlen der Kinder und Klimabelichtung erheblich zwar geändert haben können.