Was ist Bakteriophage?

Ein Bakteriophage ist ein Virus, das Bakterium ansteckt. Diese Viren veranlassen gewöhnlich ihre Wirte, resultierend aus Infektion zu sterben, die den Wissenschaftlern der medizinischen Gemeinschaft Bakteriophagen vom großen Interesse und bildet, die Bakterium kultivieren. In den Industrien, in denen Bakterium vorgespannt, um Aufgaben wie die Gärung der Nahrungsmittel oder die Produktion der nützlichen Chemikalien durchzuführen, ist Verschmutzung mit Bakteriophagen eine Hauptquelle des Interesses, da die Viren einen Prozess zu einem kompletten Halt holen können.

Menschen berücksichtigt die Tätigkeit der Bakteriophagen jahrhundertelang. Viele Beobachter merkten historisch den verbrauchendes Wasser von bestimmten Plätzen schienen, Schutz gegen Krankheit zu konferieren. Dieses Wasser war mit Bakteriophagen belebt, die das Bakterium in Angriff nehmen konnten, welches die Krankheit verursacht, obgleich diese Beobachter nicht diese Tatsache berücksichtigten. Im Laufe der Zeit anfingen Leute, zu wundern, was es über Wasser wie die war, die im Fluss Ganges gefunden, der Schutz vor Krankheit bot, und Bakteriophagen entdeckt.

Diese Viren können DNA oder RNS, zusammen mit Proteinen enthalten, die an spezifische Empfänger auf Zielbakterium anpassen können. Weil ihre Empfänger besonders angefertigt, um mit bestimmten Proteinen oben zusammenzupassen, anstecken Bakteriophagen im Allgemeinen nur das eng verwandte Bakterium n und verlassen andere allein, weil sie die Fähigkeit ermangeln, sie anzustecken. Wenn ein Bakteriophage ein Bakterium mit Proteinen findet, die seine Empfänger zusammenbringen, kann es DNA oder RNS in das Bakterium einsetzen und den Organismus verweisen, um Repliken, des Virus zu produzieren zu beginnen.

Bei der Wiederholung des Bakteriophages, viel Bakterium erfährt Zerstörung, die sie oben einlaufen oder auflösen und buchstäblich explodieren, wie sie mit Viren überbelastet werden. Andere können in der Lage sein, den Reproduktionprozeß zu überleben, aber sie sind schließlich für andere Probleme anfällig, die Wiedergabe hemmen und effektiv töten weg vom Bakterium.

Bakteriophagentherapie oder überlegte Einleitung der Bakteriophagen zu den Körpern der Patienten mit bakterieller Infektion, vorgeschlagen worden in einigen Regionen der Welt als Methode lt, die angewendet werden könnte, um Krankheit zu behandeln. Behandlung mit Bakterien könnte den Punkt des antibiotischen Widerstands auch möglicherweise ansprechen, wie ein Bakteriophage zu einem Bakterium noch an verriegeln kann, das Widerstand zu den Antibiotikummedikationen entwickelt.

Diese kleinen Viren scheinen, zu den allgemeinsten Viren in der Welt zu gehören, und sie können überall gefunden werden. Dieses ist möglicherweise nicht überraschend, da Bakterium auch überall gefunden werden kann und die Fähigkeit prey auf Bakterium garantieren, dass ein Bakteriophage ein unveränderliches Versorgungsmaterial Opfer hatte.