Was ist Betriebs-Kreuzungen?

Betriebs-Kreuzungen waren die vierten und fünften Kernexplosionen in der Geschichte, nach dem Dreiheittest und der Atombombardierung von Hiroschima und von Nagasaki. Die zwei Detonationen genannt Able und Bäcker. Die Detonationen waren im Ertrag nach den Dreiheittest (20 Kilotons des TNT Äquivalents), Hiroschima (13 kt) und Nagasaki (21 kt), mit einem Ertrag von 21 kt für fähiges und von 23 kt für Bäcker ähnlich. Betriebs-Kreuzungen stattfanden in den Marshall Islands, mit kleinen Flotten aufgegebenen Schiffen tten, die die Ziele sind.

Betriebs-Kreuzungen waren die erste Detonation der Kernwaffen in Meer, sowie die ersten vorzeitig verkündet zu werden Kernwaffetests. Die Tests auftraten an am 1. Juli 1946 für fähiges, 25. Juli 1946 für Bäcker. Ein dritter Test, Charlie, geplant, aber annulliert nachher für ungenannte Gründe.

Betriebs-Kreuzungen waren die erste Gelegenheit, damit Wissenschaftler und Soldaten die Effekte einer Kernexplosion in Meer und für viele nicht darstellen am Dreiheittest sehen, ihr erstes Mal, eine Kernexplosion persönlich beobachtend. Mit der Rivalität zwischen den Vereinigten Staaten und der UDSSR, die erhöhen, glaubten viele zu der Zeit, dass Kernwaffen im Krieg wieder benutzt werden konnten. Die Vereinigten Staaten wünschten einen festen Vorteil und voran in der Kernwaffetechnologie zu bleiben.

Betriebs-Kreuzungen einschlossen einen Lufttest (fähig), wo die Bombe an einer Höhe von 520 Fuß zur Detonation gebracht (158 m) und von Unterwassertest (Bäcker) und auftraten 90 Fuß er (27 m) Unterwasser. Bäcker entfaltet durch ein Landungschiff, das während der Invasion von Iwo Jima benutzt worden, LSM-60, das das erste Schiff wurde, zum einer Kernwaffe zu benutzen. LSM-60, das an der richtigen Stelle während der Explosion geblieben, und verdunstet vollständig.

Der fähige Test gesunken fünf Schiffen: Sakawa, ein imperialer japanischer Marinekreuzer, USS Anderson, USS Lamson, USS Carlisle, USS Gilliam. Bäcker gesunken sieben Schiffen: Nagato, ein imperiales japanisches Marinelinienschiff, USS Arkansas, USS Saratoga, USS Apogon, USS Pilotfish, USS LSM-60 und Bezirks-Fertigkeit YO-160. Prinz Eugen überlebte beide Tests, aber war so radioaktiv, nachdem die Zerreißprobe, dass, seine Lecks zu reparieren unpraktisch gewesen sein und das Schiff am nahe gelegenen Kwajalein Atoll gekentert.