Was ist Biogas-Technologie?

Im Feld der erneuerbarer Energie, bezieht Biogastechnologie auf die Systeme, die entworfen, um organische Abfallprodukte zu verwendbare Energie zu machen. Biogas ist eine Art Gas, das während der anaeroben Verarbeitung der organischen Angelegenheit wie Düngemittel, der Betriebsangelegenheit oder sogar der städtischen Abfälle produziert. Biogas besteht gewöhnlich hauptsächlich aus Methan, mit einem signifikanten Anteil Kohlendioxyd und kleineren Quantitäten anderer Gase wie Stickstoff und Wasserstoff.

Biogaskraftstoff ist eine feuergefährliche Substanz, die auf eine ähnliche Art und Weise zu verflüssigtem Erdölgas brennt (LPG), und als solches, kann Biogasenergie als Alternative zu den Fossilienbrennstoffen verwendet werden. Biogasproduktion erzielt häufig using eine Biogasanlage, die ein System ist, das die organische Angelegenheit „der Auswahl“, zum des Gases zu produzieren. Biogastechnologie ist auf Bauernhöfen mit dem Primärziel der steuernden überschüssigen Verunreinigung häufig benutzt. Molkereien z.B. können bedeutende Probleme mit Düngemittelverschmutzung-Wasserquellen haben. Biogastechnologie erlaubt Landwirten, dieses Problem mit der vorteilhaften Nebenwirkung von eine neue Energiequelle auch verursachen anzusprechen.

Biogaselektrizität und -energie für Heizung können mit Biogastechnologiesystemen auf einigen Bauernhöfen am Ort produziert werden. Z.B. könnte ein Landwirt mit 500 Kühen ein System anbringen, das das Düngemittel verarbeiten, das durch die Kühe produziert, und könnte genügende Elektrizität erzeugen, um das gesamte Molkereisystem anzutreiben. Systeme der größeren Skala in einigen Ländern sammeln Düngemittel von den mehrfachen Bauernhöfen und durchführen den Verdauungprozeß zentral in einer großen Anlage ßen.

Ähnliche Biogastechnologie kann in der Abwasserbehandlung eingesetzt werden. Abwasser enthält organische Angelegenheit, einschließlich organische Körper, und anaerobe Verdauung kann verwendet werden, um diese Körper aufzugliedern. Dieser Prozess, häufig genannt Schlammverdauung, kann die Niveaus des schädlichen Bakteriums im Wasser auch verringern.

Es gibt drei Hauptarten Biogastechnologiedigestor: bedeckte Lagune, abschließen Mischung und ideale Strömung d. Alle diese Arten verdauen Düngemittel, um Biogas zu produzieren. Sie unterscheiden in ihrer Leistungsfähigkeit, in der Konzentration der Körper, die sie behandeln können und in ihrer Eignung zu den verschiedenen Klimata und zu den Anwendungen.

Bedeckte Lagunedigestor sind die einfachste Art und bestehen einer Speicherlache, um das Düngemittel zu halten und aus einer Abdeckung, um das Gas einzuschließen. Diese Art der Technologie ist für warme Klimata verwendbar und verwendet hauptsächlich für flüssiges Düngemittel mit einem kleinen Prozentsatz der festen Angelegenheit. Komplette Mischungsdigestor halten Düngemittel in einem erhitzten Behälter und haben eine Vorrichtung der mechanischen Mischung, zum des Verdauungprozesses zu beschleunigen. Strömungdigestor sind kompliziertere Biogastechnologiesysteme, die aktiv das Düngemittel führen, das durch das System verarbeitet, da es verdaut.