Was ist Biogas?

Biogas ist ein Gas, das als Nebenerscheinung bestimmter Arten der anaeroben Gärung oder der Vergasung produziert. Unbeabsichtigte Produktion von biogases gewesen eine laufende Ausgabe in vielen Regionen der Welt, und einige Nationen geschaut auch zum Biogas als mögliche Quelle der sauberen Energie. Indien und China investiert weitgehend in der kreativen Biogastechnologie, um Kraftstoff für ihre Bürger zur Verfügung zu stellen und es gibt einige interessante Anwendungen für dieses Gas, die Leuten appellieren, die an der stützbaren Energie und an der Gesundheit der Umwelt interessiert sind.

Die Basis für Biogas ist organisches Material wie Nahrungsmittelschrotte und Rückstände, die in einem anaeroben Bereich gehalten, der von einem Sammelbehälter reichen kann, der nicht zu einer Vorrichtung gelüftet, die spezifisch entworfen, um Gase zu produzieren. Die Bedingungen anziehen anaerobes Bakterium s, die beginnen, das organische Material aufzugliedern und Methan und Kohlendioxyd als Nebenerscheinung produzieren. Eine andere Art Biogas, das Wasserstoff, Stickstoff und Kohlenmonoxid mit.einschließt, kann durch die Vergasung der Lebendmasse wie Holz oder Reis erhalten werden schält, eine Technik, die verwendet, um Gas industriell herzustellen.

Die Gase, die durch anaerobe Gärung oder Vergasung produziert, sind zusätzlich zum Haben eines starken Geruchs brennbar, der sie zur menschlichen Nase heraus stehen lässt. Methanlecks von den Aufschüttungen sind ein laufendes Problem, wie die Produktion des Biogases in schlecht beibehaltenen Mischungstapel, in Düngemittellagunen und in Nebengebäuden. Spontane Feuer und die Explosionen, die durch Anhäufungen des Gases verursacht, notiert worden in vielen Regionen der Welt und ein Hauptschwierigkeit veranschaulicht, das Notwendigkeiten, von den Abfallwirtschaftsfirmen konfrontiert zu werden. Wenn dieses Gas jedoch eingeschlossen kann es nützlich gerade gebildet werden, anstatt eine Beeinträchtigung zu sein.

Aufgefangenes Biogas kann benutzt werden, um Öfen für das Kochen und die Heizung, zusätzlich zu anderen Anwendungen anzutreiben. Indem sie die Gase einschließen, können Leute verhindern, dass Methan die Atmosphäre erreicht, dadurch esverringert esverringert die Verminderung, die durch Methangas verursacht. Die Fähigkeit, Abfallprodukte zu etwas zu machen, das verwendet werden kann, ist auch, besonders in Entwicklungsländern ziemlich bequem, in denen verfügbare Mittel begrenzt sein können. Außerdem indem sie Lebendmasse zu Biogas machen, können Leute Punkte wie Abwasserbehandlung ansprechen und garantieren, dass rohes Abwasser nicht in die natürliche Umwelt freigesetzt.

Vorrichtungen für die Erzeugung des Methans bekannt als Biogasdigestor oder anaerobe Digestor. Hölzernes Biogas kann als Vergasunganlagen produziert werden und gebildet am allgemeinsten in den Regionen, in denen Schrotte des Holzes und anderer waldiger Materialien im reichlichen Versorgungsmaterial sind.