Was ist Blei?

Blei ist ein metallisches chemisches Element, das unter den armen Metallen der periodischen Tabelle der Elemente eingestuft. Es hat eine große Auswahl der historischen und gegenwärtigen Anwendungen, und viele Verbraucher besitzen Produkte, die Blei enthalten. Dieses Element nicht gewöhnlich erscheint in einer reinen Form in der Natur; es extrahiert vom Galena, ein Mineral mit einem hohen Bleigehalt, durch einen Einschmelzenprozeß. Blei verbunden ist manchmal auch in der Natur mit Silber und Gold, zwei andere in hohem Grade nützliche Metalle.

Menschen benutzt Blei für Tausenden Jahre. Weil führen ist extrem weich, zu arbeiten ist sehr einfach, und frühe metalsmiths konnten Blei mit minimaler Hitze manipulieren. Zahlreiche kulturelle Kunstprodukte enthalten Blei, häufig in Form von Metalllegierungen, und die Menschen des Altertums waren- mit dem Metall, zwar leider nicht mit seinen negativen gesundheitlichen Auswirkungen offensichtlich sehr vertraut. Einer der unbeliebtesten historischen Gebräuche von Blei war in der römischen Klempnerarbeit und im Zinn, eine Legierung, die benutzt, um viele Haushaltswaren einschließlich Schalen und Platten zu bilden.

Wenn führen, lokalisiert frisch, es ist ein helles, silbriges Metall. Jedoch führen Aussetzung zu den Ursachen der Luft schnell, um zu trüben und erwerben eine stumpfe graue Farbe, die zu vielen Leuten vertraut ist. Das Element ist genug weich, mit Scheren oder einem Messer geschnitten zu werden, und es hat einen sehr niedrigen Schmelzpunkt. Es geschieht auch, gegen viele Ätzmittel beständig zu sein. Blei hat die Ordnungszahl 82, und es gekennzeichnet auf der periodischen Tabelle der Elemente mit dem Symbol Pb. Wenn Sie wundern, was das Buchstaben “P† und das “B† BLEI mit.einbeziehen, bezieht das “Pb† auf den lateinischen Namen für Blei, plumbum; “lead† scheint, im Ursprung keltisch zu sein.

Der Gebrauch für Blei ist unzählig. Der Widerstand zur Korrosion und die Gefügigkeit bilden Blei einen populären Zusatz zu den Legierungen, und er benutzt auch in den Gewehrkugeln, in lötendem Material, in den Strahlungsschildern und in etwas Farben. Von Blei auch historisch benutzt worden als Zusatz im Glas, das ist, warum etwas Antike und modernes Glas nicht sicher, zu essen oder zu trinken ist. Blei war auch das Material der Wahl für bewegliche Art vom 1400s, als Gutenberg die bewegliche Art Presse erfand, zu heute; Form-Bleiart einiger Gießereien noch und andere Ausrüstung für Gebrauch mit Briefbeschwerern.

Viele Leute beachten, dass führen ist giftig. Blei ist ein Neurotoxin, also in Angriff nimmt es das Gehirn und das Rückenmark. Weil bioaccumulates im Körper führen, kann jemand unter Bleivergiftung ohne zu berücksichtigen langsam leiden, was los ist. Wenn jemand mit neurologischen Problemen einem Doktor oder einem Krankenhaus darstellt, ist Bleivergiftung manchmal auf der Liste der Verdächtiger.