Was ist Carrageenan?

Carrageenan kommt von den Algen oder von der Meerespflanze und kann als verdickenvertreter anstatt der Tier-gegründeten Produkte verwendet werden wie Gelatine, die von den Tierknochen extrahiert. Es abgeleitet normalerweise von jeder roten Alge n, manchmal genannt Perltang. Carrageenan ist ein allgemeiner Bestandteil in vielen Nahrungsmitteln, wie Milchprodukten wie Joghurt oder Kakao.

Ein kann one’s Carrageenan besitzen lassen, indem es hinunter Perltang für ungefähr 20 bis 30 Minuten kocht. Wenn die Mischung abkühlt und das Moos entfernt, gelassen man mit einer gelatierten Substanz. Da viele Rezepte ein verdickenvertreter fordern, benutzen viele Vegetarier Carrageenan anstatt der Produkte wie Gelatine, da es der 100%-Vegetarier ist.

Man kann pulverisiertes Carrageenan an den natürlichen Lebensmittelgeschäften häufig kaufen. Er kann in der Vorbereitung bestimmter Weine und Biere verwendet werden. Auch viel geschnittenes Feinkostgeschäftfleisch angereichert mit Carrageenan t. Carrageenan kann in seiner gelatierten Form als persönliches Schmiermittel auch vermarktet werden. Firmen wie Tom’s des Maine® Gebrauchcarrageenans in einer Vielzahl der Produkte von Zahnpasta zu desodorierendes Mittel.

Irgendein Gebrauchcarrageenan, zum der Nahrungsmittel zu bilden mag vegetarische Eibische, Gelee gelatieren oder stabilisiert Eiscreme. Während es kocht, hat es häufig einen Fisch wie Geruch. Dieser Geruch und Geschmack maskiert normalerweise durch die Nahrungsmittel, in denen er verwendet. Carrageenan in der Algenform ist auch durchaus Reiche im Eisen und im Schwefel. Jedoch wenn es zu einem Gel verarbeitet, löst es normalerweise diese Mineralien.

Carrageenan ist auch Äquivalent zum Nährboden, der von den roten Algen abgeleitet, und manchmal zur Meerespflanze. Der Prozess ist der selbe für das Produzieren des Nährbodens, die er für die Herstellung des Carrageenans ist. In beiden Fällen gekocht die Alge unten, um eine Geleesubstanz zu bilden.

Nährboden benutzt als Kultur für Bakterium in der Medizin und in der Mikrobiologie. Seine gel-like Substanz ist der vollkommene Platz, zum des Bakteriums zu wachsen oder auf bakterielle Anwesenheit zu prüfen. Einige benutzen auch Nährboden als Medizin, da es neigt, einen abführenden Effekt zu produzieren.

Wie Carrageenan kann Nährboden in der Eiscreme, Suppe, Gelee oder im Brauenwein oder -bier benutzt werden. Es ist auch eine vegetarische Alternative zur Gelatine. Tatsächlich da praktisch kein Unterschied zwischen den zwei Substanzen existiert, sind sie ausgezeichneter Ersatz für einander. Er ist in den asiatischen Ländern allgemeiner, den Nährboden zu sehen, der als verdickenvertreter, während in den US, das Ausdruckcarrageenan verzeichnet, verwendet häufiger.