Was ist Chemie?

Chemie ist die Studie der Atome, Moleküle und die Interaktionen, die sie benannte chemische Reaktionen durchmachen. Durch das Brechen und die Formung der Atombindungen, ändern verschiedene Mittel in die neuen Mittel, entweder produzierend oder in verbrauchende Energie im Prozess. Energie kann in Form von Hitze oder Licht, wie in einem Feuer oder in einer Explosion freigegeben werden. Indem wir Chemie und was ausnutzen, wir in chemischen Reaktionen auskennen, wir Chemikalien mit nützlichen Eigenschaften produzieren können.

Die Wortchemie ableitet vom Jargonausdruck für den älteren „Alchemisten“ ": eine “chemist.† moderne Chemie gedacht im Allgemeinen, im 17. Jahrhundert, mit den Experimenten und den Schreiben von Robert Boyle am vorstehendsten angefangen zu haben. Es war Boyle, das Boyle’s Gesetz formulierte, das hält, dass die Temperatur und das Volumen eines Gases in Verbindung stehend sind.

Ein anderer wichtiger Meilenstein war die Theorie der Erhaltung der Masse, entwickelt von Antoine Lavoisier 1783. Das Gesetz der Erhaltung der Masse hält, dass keine Masse in einem chemische Reaktion †„, wenn Sie einen LOGON ein beiliegenden Behälter brennen, der Behälter wiegt genau soviel wie ihn tat vor der Reaktion verursacht oder zerstört, nur sie zur Asche geändert. Wegen seiner Bemühungen, in der Popularisierung von Chemie und sie zugänglicher bildend zur gemeinen Person, angesehen Lavoisier häufig als der Vater der modernen Chemie n.

Ein anderer sehr großer Meilenstein in der Entwicklung von Chemie war die Formulierung der Atomtheorie, durch John Dalton um 1800. Atomtheorie hält, dass Substanzen von den kleinen einzelnen Maßeinheiten gebildet, die Atome genannt, die zusammen durch Atombindungen verbinden. Eine Anhäufung der verbundenen Atome genannt ein Molekül. Atome und Moleküle bilden fast alles, das wir sehen können, und auf Energie, häufig in Form von elektromagnetischer Strahlung vertraut einzuwirken. Es verwirklicht bald, dass elektromagnetische Strahlung freigegeben werden kann wenn die Elektronen in einem Atomübergang zu einem Zustand der niedrigeren Energie.

Heute ist Chemie ein grundlegendes Teil Zivilisation. Sie verwendet, um gerade über alles herzustellen. Die Chemikalienverarbeitung ist überall vorhanden und verbraucht einen Hauptteil humanity’s des Gesamtenergieetats. Sein ein chemischer Ingenieur ist eine der hoch-zahlenden wissenschaftlichen Karrieren.