Was ist Droge-Entwicklung?

Drogeentwicklung ist ein Prozess, der eine Droge von der Anfangsentdeckung zu den Apothekeregalen nimmt. Sehr bilden wenige pharmazeutische Produkte es vollständig Drogeentwicklung wirklich, und manchmal kann der Prozess ein extrem teurer und frustrierender Ausfall sein. Drogenfirme und wissenschaftliche Forscher weiter bestehen mit Drogeentwicklung und -forschung, weil sie interessiert sind, an, die neuen und möglicherweise nützlichen Drogen zu finden und weil die unveränderliche Freisetzung von neuen Drogen normalerweise der Grundstein von Profiten ist.

Die Stadien der Drogeentwicklung anfangen mit der Kennzeichnung eines Mittels g, das einen therapeutischen Gebrauch haben kann. Dieses Mittel könnte von einer natürlichen Quelle, von einer gelegentlichen Entdeckung in einem Labor oder von einer gerichteten Bemühung kommen, ein Mittel zu entwickeln, das einen bestimmten Punkt anspricht. Sie für sobald dieses Mittel gekennzeichnet worden, können Tests benutzt werden, um seine exakte chemische Verfassung festzustellen, und zu erlernen, wie wirkungsvoll sie ist und was verwendet werden könnte.

Wenn das pharmazeutische Unternehmen in diesem Stadium des Droge-Entwicklungsprozesses glaubt, dass es ein nützliches Mittel haben kann, kann es beginnen, Schreibarbeit mit den Aufsichtsbehörden zu archivieren und das Mittel kennzeichnen und nennen, damit die Agenturen es zu wiederholen, beginnen können. Gleichzeitig anfängt beginnt bewegt eine langatmige Reihe Tests und Versuche und gewöhnlich im Labor und auf Tiere, und schließlich, erweiternd zu den Menschen in sorgfältig überwachten klinischen Studien. Die Resultate dieser Tests müssen alle an die Aufsichtsbehörde als Teil der Anwendung der Droge für Zustimmung geliefert werden.

In jedem Stadium des Droge-Entwicklungsprozesses, müssen einige Interessen adressiert werden. Das erste ist Sicherheit: ein Mittel ist unbrauchbar, wenn es, z.B. extrem giftig ist oder wenn es strenge Nebenwirkungen hat, die zur menschlichen Gesundheit schädlich sein können. Wirksamkeit ist auch, da Drogenfirme Drogen bilden möchten, die wirklich arbeiten, ideal auf die neuen und erfinderischen Arten wichtig. Die Bedingungen, die die Droge verwendet werden kann, um zu behandeln, können eine Ursache des Interesses auch sein, da einige Alleen der Erforschung wahrscheinlicher sind, rentable Rückkehr als andere zu erzeugen. Allergiemedikationen z.B. erzeugen mehr einer Anlagenrendite als Drogen, die Tuberkulose behandeln.

Wenn die Droge sie durch frühen Entwurf bildet und Prüfung und sie durch eine Aufsichtsbehörde genehmigt, kann die Firma sie für Verkauf darstellen. Das Verpacken für Verkauf einschließt normalerweise die Ermittlung der korrekten Dosierungen und die Formulierung einer Droge in einer Form ge, die einfach, genau auszuüben ist. Das pharmazeutische Unternehmen muss das Verpacken auch entwickeln, das bekannte Nebenwirkungen, Risiken und nachteilige Drogeinteraktionen bekanntmacht.