Was ist Elektrochemie?

Elektrochemie ist eine Niederlassung innerhalb des Feldes von Chemie, die den Durchschnitt zwischen chemischen Reaktionen und elektrischen Strom mit.einbezieht. Etwas chemische Reaktionen können durch das Vorhandensein eines elektrischen Stroms katalysiert werden, und andererseits, ist es möglich, Elektrizität durch den Prozess einer chemischen Reaktion zu erzeugen. Während diese Verfolgung geheim klingen kann, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass Sie von Elektrochemie an diesem Moment profitieren oder dass Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt heute, weil es der zugrunde liegende Prozess hinter einer großen Auswahl von Sachen ist, vom chemischen Signalisieren in Ihrem eigenen Körper zum Betrieb einer Autobatterie sind.

Moderne Elektrochemie auseinandergelaufen erheblich von den Wurzeln des 18. Jahrhunderts dieses Feldes der Studie 18. Zusätzlich zur Anspornung vieler reinen Forschung, verwendet Elektrochemie in einer großen Auswahl der industriellen Prozesse und in der Technologie, die in den zahlreichen Einstellungen verwendet. Frühere Forscher waren hauptsächlich interessiert, an, Phänomene zu erklären, die, sie verstanden, während moderne Forscher an interessiert sind, Neuanmeldungen für Elektrochemie zu finden, und nicht, wenn sie komplizierte elektrochemische Reaktionen verstanden. Sie interessiert auch an dem Verständnis der elektrochemischen Reaktionen auf einem sehr Klein- und einem grundlegenden Niveau, nun da die Technologie für exakte Beobachtungen dieser Art vorhanden ist.

Alle lebenden Organismen verwenden Elektrochemie zu einem Grad oder zu anderen, vom Zitteraal zum bescheidenen Houseplant. Lebende Organismen haben wahrnehmbare elektrische Felder, die durch chemische Reaktionen in ihren Körpern erzeugt, und elektrochemische Reaktionen mit.einbezogen in einige biologische Prozesse gische. Aus diesem Grund sind einige Biologen an der Elektrochemie interessiert, wie andere Leute, die in der natürlichen Welt arbeiten oder an der natürlichen Umwelt interessiert sind.

Eins der zugrunde liegenden Konzepte in der Elektrochemie ist die Verkleinerungs-/Oxidations- oder Redoxreaktionreaktion, die eine Situation beschreibt, in der Elektronen gewonnen oder verloren. Während eine Kleinreaktion nicht verwendbare Energie erzeugt, mit.einbezieht sie die sehr gleichen Elektronen ie, die durch die Verdrahtung in einem Haus bewegen, und diese Reaktionen können verwendet werden, um einen verwendbaren elektrischen Strom zu erzeugen. Prozesse wie Fotosynthese und Atmung mit.einbeziehen die Redox- Reaktionen zög und bilden sie elektrochemisch in Natur.

Elektrochemie verwendet auch in den wissenschaftlichen Labors, für die Verarbeitung und das Analysieren einer Strecke der Materialien. Sie verwendet auch in den Prozessen wie Galvanisierung, in der das Eigentum des galvanischen Niederschlags vorgespannt, und im Betrieb der Batterien, die eine chemische Reaktion verwenden, um elektrische Energie zu erzeugen. Ein anderes Beispiel einer natürlichen elektrochemischen Reaktion ist Korrosion, besonders Eisenoxidation besser ist, die - bekannt als „Rost“ unter gelegten Leuten.